Isabell Huber MdL startet in ihre diesjährige Sommertour

Inhaber Stefan Kerner und Isabell Huber MdL bei Ihrem Besuch der Erlenbacher Ölmühle
Erlenbach: Erlenbacher Ölmühle |

Unter dem Motto „durch´s Land und Ländle“ startete Isabell Huber, Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Neckarsulm und kommissarische Generalsekretärin der CDU Baden-Württemberg in ihre diesjährige Sommertour.

„Mein Ziel ist es, mit vielen Unternehmen, Vereinen und Verbänden ins Gespräch zu kommen und deren Anliegen mit in meine Arbeit in Stuttgart einfließen zu lassen.“, sagt Huber.
Zum Auftakt der Sommertour besuchte sie die Erlenbacher Ölmühle. Der Inhaber der Erlenbacher Ölmühle, Stefan Kerner, erläuterte ihr in einem Rundgang die einzelnen Schritte der Wertschöpfungskette. "Die Ölmühle Erlenbach ist ein tolles Beispiel für regionale und nachhaltige Lebensmittelproduktion.“, meint Huber im Anschluss des Besuchs.
Ein Schwerpunkt der Sommertour wird in der Funktion als familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion liegen. Des Weiteren sind beispielsweise ein Besuch der Kreishandwerkerschaft Heilbronn und eine Wanderung mit Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Gundelsheim geplant.
Als kommissarische Generalsekretärin der CDU Baden-Württemberg reist Isabell Huber zudem durch das ganze Land, um die Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkampf zu unterstützen sowie die Verbände persönlich kennenzulernen .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.