Kreisschützentag 2020 in Gellmersbach

Der SV Lauffen eröffnete den 68. Kreisschützentag
            68. Kreisschützentag des Schützenkreises Heilbronn in Gellmersbach

Zahlreiche Ehrengäste und rund 300 Teilnehmer in der Mehrzweckhalle in Gellmersbach
Kreisschützentag am 14. Februar 2020
Die Böllergruppe des SV Lauffen 1923 e.V. eröffnete mit lauten Salutschüssen den 68. Kreisschützentag des Schützenkreises Heilbronn. 21 Fahnenträger der Kreisvereine wurden mit stehendem Applaus in der Halle empfangen, begleitet von dem Bezirksfahnenträger und den Schützenkönigen/-königinnen aus den Kreisvereinen. Der Fahneneinmarsch wurde durch die Musik der Stadtkapelle Musikverein Weinsberg untermalt. KOSM, Klaus Koch, begrüßte zu Beginn die anwesenden Schützen und die zahlreich geladenen Ehrengäste. Den ersten Bürgermeister-Stellvertreter der Stadt Weinsberg, Prof. Dr. Uwe Grobshäuser, Siegfried Stegherr, Ortsvorsteher Weinsberg-Gellmersbach, Kerstin Günther, Pfarrerin Weinsberg-Gellmersbach, Landesoberschützenmeisterin WSV 1850 e. V. Hannelore Lange, Landesjugendleiterin WSV 1850 e. V. Katrin Rudau, die Ehrenbezirksschützenmeister Karl Holzwarth und Gerhard Ernst, KOSM Bernd Krämer vom Schützenkreis Ludwigsburg und komm. erster BSM Bezirk Unterland, KOSM Bernhard Weigmann vom Schützenkreis Vaihingen und komm. BOSM Bezirk Unterland, KOSM Frank Schürger vom Schützenkreis Crailsheim und zweiter BSM Bezirk Hohenlohe, KOSM Dominik Schiefer vom Schützenkreis Künzelsau, sowie KOSM Jürgen Wacker vom Schützenkreis Öhringen. Nach der offiziellen Begrüßung durch KOSM Klaus Koch, begrüßte der Oberschützenmeister des gastgebenden Vereins, Matthias Kühne, alle Teilnehmer in der Halle.
1. KSM, Jochen Stadel, nahm, in Gedenken an die verstorbenen Kameraden, die Totenehrung vor.
Im Anschluss folgte die Vorstellung der Fahne des SV Gellmersbach 1955 e. V. und die Übergabe der Fahnentaler. Bürgermeister-Stellvertreter, Prof. Dr. Grobshäuser, begrüßte alle Schützen aus dem gesamten Kreis, lobte in seiner Gruß-Rede den örtlichen Schützenverein, in dem nicht nur das sportliche Schießen, sondern auch die Kameradschaft unter den Mitgliedern im Vordergrund steht, er selbst sei begeisterter Sportschütze und seit Kurzem auch Mitglied im Gellmersbacher Schützenverein. Zudem sei der Schießsport für viele Schüler ein Ausgleich, der viel Konzentration und Ausdauer erfordert.
Hannelore Lange, Landesoberschützenmeisterin, richtete ihre Grußworte an alle Schützen, wies auf die erforderlichen Änderungen in der Verbandsstruktur hin, bedankte sich für das Engagement und die Unterstützung der Mitglieder und wünschte allen Anwesenden einen harmonisch verlaufenden Abend. Bernhard Weigmann, Kreisoberschützenmeister des Schützenkreises Vaihingen und komm. Bezirksoberschützenmeister des Bezirkes Unterland, überbrachte die Grüße der benachbarten Schützenkreise Backnang, Ludwigsburg und Vaihingen.

Ehrungen beim Kreisschützentag
Breiten Raum nahmen die Ehrungen von verdienten Sportlern, Vereinsmitgliedern und Funktionären beim 68. Kreisschützentag in Gellmersbach ein.
Ehrungen für sportliche Erfolge beim Kreisschützentag in Gellmersbach
Ehrungen für sportliche Erfolge bei den Württembergischen Meisterschaften 2019
Katja Bunge – BSV Brackenheim Landesmeisterin in der Disziplin „Instinktivbogen“
Isabell Eberhardt – NBAV Neuenstadt Landesmeisterin in der Disziplin „Blankbogen“
Anke Phillipp – TSV Gronau Landesmeisterin in der Disziplin „KK Liegendkampf 50m“
Irene Ströbel – Heilbronner Schützengilde Landesmeisterin in der Disziplin „Luftgewehr“
Alexandra Westram – TSV Gronau Landesmeisterin in der Disziplin „KK Liegendkampf 50m“
Frank Fleischmann – S-SV Leingarten Landesmeister in der Disziplin „KK Liegendkampf 50 m“
Lucas Hornung – SV Gundelsheim-Böttingen Landesmeister in der Disziplin „Luftgewehr“
Benedikt Krüger – TSV Gronau Landesmeister in der Disziplin „Luftgewehr SH2/AB2“
Tim Reimer – S-SV Leingarten Landesmeister in der Disziplin „25m Pistole“
Marco Schanz – SV Gundelsheim-Böttingen Landesmeister in der Disziplin „KK 3 x 40“
Denis Weingart – S-SV Leingarten Landesmeister in der Disziplin „KK 100 m“
Sven Wendl – SSV Stetten Landesmeister in der Disziplin „Flinte Doppeltrap“

Ehrungen für sportliche Erfolge bei Deutschen Meisterschaften 2019
Janina Link – SSV Güglingen Deutsche Meisterin in der Disziplin „KK 3 x 20“ Deutsche Meisterin in der Disziplin „KK 3 x 20“ Mannschaftswertung
Nele Stark – SSV Güglingen Deutsche Meisterin in der Disziplin „KK 3 x 20“ Mannschaftswertung
Ronja Weidmann – SSV Güglingen Deutsche Meisterin in der Disziplin „KK 3 x 20“ Mannschaftswertung
Maik Eckhardt – S-SV Leingarten Deutscher Meister in der Disziplin „KK 3 x 20“
Denis Weingart – S-SV Leingarten Zweiter Platz in der Einzelwertung „KK 100m“ Dritter Platz in der Einzelwertung „KK 3 x 20“

Erfolge beim Kreisjugendtag/Kreisjugendpokal am 23.11.2019 in Güglingen
Kreisjugendpokal Luftpistole 1. Platz: Florian Reitz SV Lauffen 234,4 Ringe 2. Platz: Tim Reimer S-SV Leingarten 214,3 Ringe 3. Platz: Marvin Kühner SV Gundelsheim-Böttingen 187,8 Ringe
Kreisjugendpokal Luftgewehr Schüler 1. Platz: Amelie Hornung SV Gundelsheim Böttingen 221,3 Ringe 2. Platz: Rion Leckebusch SSV Güglingen 205,9 Ringe 3. Platz: Cornelius Naffin SSV Güglingen 186,9 Ringe
Kreisjugendpokal Luftgewehr Jugend /Junioren 1. Platz: Alena Häderle SV Cleebronn 230,9 Ringe 2. Platz: Ronja Mayer SSV Güglingen 227,9 Ringe 3. Platz: Marina Hidalgo Burova SGi Neckarsulm 207,1 Ringe

Wanderpokale des Schützenkreises Heilbronn
Kreispokal Luftgewehr – Mannschaften 1. Sport-Schützenverein Leingarten mit den Schützen 208,9 Teiler Isabell Amon, Sandra Koch, Katrin Kawalier, Simon Kramer 2. SV Gundelsheim-Böttingen 320,7 Teiler 3. SAbt TSV Gronau 323,0 Teiler
Kreispokal Luftpistole – Mannschaften 1. TSB Horkheim mit den Schützen 1356,6 Teiler Marcel Köppel, Andreas Waldenmaier, Thomas Pfaus, Rolf Link 2. S-SV Leingarten 1452,2 Teiler 3. SV Lauffen 1454,4 Teiler
Mehrwaffenpokal – Gem. Mannschaften 1. Heilbronner Schützengilde mit den Schützen 523,2 Teiler Markus Ströbel, Martin Popp, Dorian Ströbel, Thomas Kuhn 2. SSV Stetten 547,2 Teiler 3. SGi Neckarsulm 556,9 Teiler

Kreisschützenkönige 2020 des Schützenkreises Heilbronn
Jugend-Kreiskönige 2020
Jugend-Kreisschützenkönig Luftpistole Florian Reitz SV Lauffen 1. Prinzessin Anna-Lena Bambach S-SV Leingarten 2. Ritter Elias Schmidt TSB Horkheim

Jugend-Kreisschützenkönig Luftgewehr Letizia Krüger SAbt TSV Gronau 1. Prinzessin Liliana Adamski SV Jagsthausen 2. Ritter Cedric Joza SAbt TSV Gronau
Kreisschützenkönige 2020
Kreisschützenkönig Luftpistole David Kramer S-SV Leingarten 1. Ritter Marcel Köppel TSB Horkheim 2. Ritter Michael Feeser SGi Lehrensteinsfeld

Kreisschützenkönigin Luftgewehr Luka Sotzny SAbt TSV Gronau 1. Ritter Marcus Haasner SSV Stetten 2. Dame Denise Zimmermann SGi Oedheim

Ehrungen für Verdienste beim Kreisschützentag in Gellmersbach
Die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder war weiterer Bestandteil des Kreisschützentages. 1. Kreisschützenmeister, Jochen Stadel, erwähnte in seiner Laudation, dass alle zu ehrenden Schützenschwestern und Schützenbrüder des heutigen Abends in den Vereinen und im Schützenkreis Heilbronn in der Vergangenheit vieles bewegt und geschaffen haben.
Ehrungen des Schützenkreises Heilbronn
Kreisehrenzeichen mit kleinem Silberrand (mind. acht Jahre im Amt) Alexandra Bekert SV Gundelsheim-Böttingen Rene Brosi SAbt TSV Gronau Ewald Hilligardt SSV Stetten Rainer Pribil SV Gellmersbach Nelly Rost SSV Stetten
Kreisehrenzeichen mit kleinem Goldrand (mind. zwölf Jahre im Amt) Rolf Altendorf SFr Kochersteinsfeld Matthias Kühne SV Gellmersbach Thomas Landesvater S-SV Leingarten Andreas Opitz SV Gellmersbach Ralf Krautwasser SV Lauffen
Kreisehrenzeichen mit großem Goldrand (mind. 20 Jahre im Amt) Wilma Bittihn SV Gellmersbach Wolfgang Buck Heilbronner SGi
Ehrungen des Württembergischen Schützenverbandes
Landesoberschützenmeisterin, Hannelore Lange, überreichte die Ehrungen des Württembergischen Schützenverbandes.
Verdienstehrenzeichen in Silber Christian Bekert SV Gundelsheim-Böttingen Giuseppe Bergamo SV Gellmersbach Natalie Brauch SV Gundelsheim-Böttingen Heike Donges SGi Neckarsulm Ralf Donges SGi Neckarsulm Walter Göttle SGi Weinsberg Manfred Jörg SGi Neckarsulm Rainer Köhler SGi Weinsberg Marcel Köppel TSB Horkheim Thomas Kuhn Heilbronner SGi Ralf Lazina SV Gellmersbach Timo Lazina SV Gellmersbach Maximilian Polder TSB Horkheim Adolf Ritz SGi Neckarsulm Michael Schmidt SGi Neckarsulm Holger Schwab SV Gellmersbach Anja Stenger SV Gellmersbach Rolf Vorholzer TSB Horkheim Andreas Waldenmaier TSB Horkheim Karl Zorko SV Bad Wimpfen

Verdienstmedaille in Bronze Isabell Amon SGi Oedheim Hans-Ekkehard Binder SGi Neckarsulm Kurt Michl SV Gellmersbach

Kleine goldene Ehrennadel DSB Horst Vogel SGi Neckarsulm

Protektorabzeichen in Silber Erwin Nesper SAbt TSV Gronau

Delegiertenversammlung
KOSM Klaus Koch eröffnete im Anschluss an den Festakt die Delegiertenversammlung, die sehr zügig und harmonisch ablief. Anwesend waren insgesamt 82 offizielle Delegierte mit 84 Stimmen aus 26 Kreisvereinen. KOSM Koch konnte mit seinem Jahresbericht wieder einmal auf ein wirtschaftlich stabiles und sportlich sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken. Die Sportler des Schützenkreises konnten 64 Medaillen bei den Landesmeisterschaften, fünf Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften des DSB verzeichnen und fünf Deutsche-Meister-Titel mitnehmen. Die Mitgliederzahlen im Schützenkreis zeigen im letzten Jahr einen geringen Rückgang. Aktuell hat der Schützenkreis Heilbronn 4252 Mitglieder in 31 Vereinen gemeldet und ist somit der viertgrößte Kreis der 36 Schützenkreise im Württembergischen Schützenverband. Kassenprüfer, Dieter Hoppe, bestätigte der Kreisschatzmeisterin, Katharina Amon, eine einwandfreie Kassenführung und empfahl deren Entlastung. Auf Antrag von OSM, Matthias Kühne, wurde die Kreisschatzmeisterin und das Kreisschützenmeisteramt einstimmig per Akklamation entlastet.


Heike Donges
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.