Großer Andrang beim Glühweinausschank der Bürgerstiftung

Entspannte Gespräche beim Glühweinausschank
Flein: Bubeck's Festscheune | Ein kalter, aber trockener Wintertag – das war das perfekte Wetter für den Glühweinausschank der Fleiner Bürgerstiftung, der nun schon zum dritten Mal in Folge zu Beginn eines Jahres stattfand. Entsprechend groß war auch der Besucherandrang im Hof von Bubecks Festscheune am Ochsenbergweg in Flein. Viele Fleinerinnen und Fleiner, aber auch zahlreiche Gäste aus der Umgebung freuten sich über die Möglichkeit, sich nach ihrem sonntäglichen Spaziergang durch die winterlichen Weinberge mit einem Glas rotem oder weißen Glühwein aufwärmen zu können. Dass man dabei in geselliger Runde auch mit vielen anderen Gästen ins Gespräch kam, trug mit zum Erfolg dieser Veranstaltung bei. Zahlreiche Helfer der Bürgerstiftung sorgten mit ihrem engagierten Einsatz dafür, dass für eine gute Bewirtung auch mit Kaffee, Weinen oder knackigen Grillwürsten gesorgt wurde.
Die Bürgerstiftung Flein freute sich über die gute Resonanz und die vielen Besucher. Der Erlös dieser Veranstaltung wird für die Renovierung des Leberbrunnens verwendet, welche in diesem Jahr fortgeführt und vollendet werden soll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.