Kerwe-Essen

Festbeginn
Flein: Zuchtanlage am Deinenbach | Das sonnige Spätsommerwetter lockte viele Menschen hinaus ins Freie.
In der Zuchtanlage am Deinenbach liefen die Vorbereitungen für das Kerwe-Essen auf Hochtouren. Das Küchenteam hatte sich besondere Gerichte  einfallen lassen. Selbstgemachte Spätzle und Semmelknödel, Kutteln, gefüllter Schweinebauch, Wildgulasch und Hasenschlegel wurden angeboten. Alsbald füllten zahlreiche Gäste aus Flein und den umliegenden Gemeinden den Gastraum im Vereinsheim und die Garnituren unter der Pergola. Die Mitglieder des Vereins hatten alle Hände voll zu tun und die Bedienungen legten an diesem Tag einige Kilometer zurück. Leere Teller , lobende Worte, zufriedene Gäste - was will man mehr!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.