116

Alfred Kulka

Ihre Heimat ist: Flein
116 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.05.2020
Beiträge: 9 Schnappschüsse: 24 Kommentare: 1
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
Hobbys: Sport, Fußball, Joggen; 41 mal Sportabzeichen in Gold, 14 mal Trollingermarathon mitgelaufen. Als aktiver Fußballer zweimal mit unterschiedlichen Mannschaften - Spvgg Neckarsulm und SC Amorbach - Meister und Pokalsieger geworden (Double). Mit der Spvgg Neckarsulm (heute Neckarsulmer Sportunion) 1969 II. Amateurligameister und Aufsteiger in die I. Amateurliga - damals dritthöchste Spielklasse im DFB-Bereich - und Württembergischer Pokalsieger 1969 geworden. Mit dem SC Amorbach 1971 Meisterschaft in der A-Klasse gefeiert und Bezirkspokalsieger im Bezirk Unterland (Kreis Heilbronn) geworden. 2019 mit der Ü70-Fußballauswahlmannschaft des Unterlands württembergische Fußballmeisterschaft beim Ü70-WFV-Cup erworben. Diverse ehrenamtliche Aufgaben in der Vergangenheit wahrgenommen (Kreisrat, Gemeinderat, Ortsvorsitzender in einer Partei; aktuell seit 2004 Heilbronner Aussenstellenleiter des Opferhilfsvereins Weisser Ring. Von 2005 bis 2020 ehrenamtlicher Sozialrichter beim Sozialgericht Heilbronn. Interessen: Politik, insbesondere Kommunalpolitik im Heilbronner Land. Lieblingsmusik: Countrymusik (Johnny Cash u.a.), Schlager mit inhaltsreichen deutschen Texten, sozialkritisch u.a. Seit Januar 2019 Träger der Staufermedaille des Bundeslandes Baden-Württemberg
1 Bild

Nach acht Monaten Fußballabstinenz ein kleiner Schritt zurück zur Normalität für Fleiner Ü60-Seniorenfußballer

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 27.06.2021 | 29 mal gelesen

Seit 2008 treffen sich über 60-jährige Fleiner Seniorenfußballer einmal im Monat zu einem Fußballspiel auf dem Fleiner Sportplatz. Jäh unterbrochen wurde diese Tradition durch die Corona-Pandemie. Nach dem Training im Oktober 2020 war aufgrund der Einschränkungen und Auflagen kein Training mehr erlaubt. Die aktuelle Situation läßt es derzeit aber wieder zu, Aktivitäten auf dem Sportplatz auszuüben. Am 27.06.2021 trafen sich...

1 Bild

Südliches Flein

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 15.05.2021 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schaf im Wengert in Flein 1

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 15.05.2021 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Überraschendes privates Muttertagskonzert in Flein

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 09.05.2021 | 82 mal gelesen

Freudig überraschte Olaf Kulka zum Muttertag seine Mutter Renate in Flein. Mit seiner Querflöte und zusammen mit Sänger Holger Göttig präsentierten beide als Duo gegen Mittag vor dem Haus seiner Eltern Lieder von Johny Cash, Frank Sinatra, Udo Jürgens und anderen Interpreten. Die Musikbeiträge sorgten dafür, dass einige Nachbarn Gefallen daran fanden und ihre Häuser verließen sowie die musikalische Überraschung mit Beifall...

1 Bild

Wetterimpression im Wonnemonat Mai in Flein 1

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 07.05.2021 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frühlingsfarbenpracht im Garten

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 17.04.2021 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sichtbare Windstille am Ostersonntag 2021 1

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Talheim | am 04.04.2021 | 35 mal gelesen

Talheim: Haigern | Schnappschuss

1 Bild

Sondersituation Corona-Pandemie-Zeit

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 07.03.2021 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weisser Ring warnt vor Betrügern am Telefon

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Heilbronn | am 27.02.2021 | 123 mal gelesen

Heilbronn: Stauwehrhalle - Horkheim | Wie die Polizei warnt auch die Opferhilfsorganisation Weisser Ring vor Betrügern am Telefon. Zusammen mit den Verantwortlichen des Kreisimpfzentrums in Heilbronn, Herrn Steffen Schoch und Holger Braun, will Alfred Kulka, Aussenstellenleiter des WR im Stadt- und Landkreis Heilbronn, Personen so informieren, dass sie nicht Opfer dieser Betrugsmasche werden. Das KIZ ist stark frequentiert, somit auch ein geeigneter Ort für...

1 Bild

Deinenbach teilweise zugefroren, 14. Februar 2021

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 15.02.2021 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

Rolf Weller seit 10 Jahren Treffpunktleiter für die Sportabzeichenabnahme in Flein

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 19.01.2021 | 28 mal gelesen

2011 übernahm Rolf Weller als Nachfolger von Heinz Grünmüller die Treffpunktleitung für die Sportabzeichenabnahme in Flein. Seit mehr als 10 Jahren ist er mit seiner Frau "Kuni" von Mai bis September mittwochs von 18.00 - 20.00 Uhr auf dem Fleiner Sportgelände, um Interessierten die Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen abzunehmen. Für die Fleiner Sportler eine günstige Situation, um regelmäßig trainieren und am Ende...

3 Bilder

Freiwilliger präventiver Dienst zur Sicherheit von Läufern und Spaziergängern auf dem Haigern

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 24.11.2020 | 151 mal gelesen

Allseits stark frequentiert ist die durch Gustav Jennes jährliche Coss-Serie bekannt gewordene Laufstrecke auf dem Haigern zwischen Flein und Talheim. Im Herbst meiden aber manche Läufer ihre dortige Trainingseinheit aus nachvollziebaren Gründen. Neben einer Rutschgefahr auf dem Laub ist auch die Sturzgefahr durch herausragende Baumwurzeln gegeben, die durch Laub so verdeckt sind, dass sie nicht sichtbar sind. Seit Jahren...

1 Bild

Blick vom Eselsberg auf Flein und in Richtung Sontheim

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 24.11.2020 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Flein Herbsansicht im November

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 24.11.2020 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herbst in den Weinbergen

Alfred Kulka
Alfred Kulka | Flein | am 03.11.2020 | 18 mal gelesen

Schnappschuss