Fleiner Judoka
16

Fleiner Judoka

Ihre Heimat ist: Flein
16 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.05.2022
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Frühlingsmotivationsschub bei den Fleiner Judoka

Fleiner Judoka
Fleiner Judoka | Flein | am 27.05.2022 | 7 mal gelesen

Die Trainer der Fleiner Judoka organisierten für ihre Schützlinge einen Ausflug in die Sprungarena nach Brackenheim. Teilnahmen 40 Kindern und 13 Begleitpersonen. Schauen wir uns die besonderen sportlichen Herausforderungen genauer an. Allein ein Trampolin fordert schon eine koordinierte Körperspannung, jetzt nehmen wir noch Hindernisse, schräge Absprungflächen, Hangelringe und eine Kletterwand dazu, das Ganze zum Teil noch...

3 Bilder

Frühlingsmotivationsschub bei den Fleiner Judoka

Fleiner Judoka
Fleiner Judoka | Flein | am 25.05.2022 | 46 mal gelesen

Flein/Brackenheim, Mai 2022 Nach zwei harten Jahren der Trainingseinschränkungen gab es eine Überraschung der besonderen Art für die Judo-Kids. Die Trainer der Fleiner Judoka organisierten für ihre Schützlinge einen Ausflug in die Sprungarena nach Brackenheim. Schon die Anreise war ein Highlight. Die Firma Hochstetter Touristik aus Brackenheim schickte den Bus der Bietigheimer Steelers nach Flein. Die Vorfreunde im...

Judosafari

Fleiner Judoka
Fleiner Judoka | Flein | am 15.07.2014 | 2 mal gelesen

Die Fleiner Judoka gehen wieder auf große Safari. Am kommenden Samstag, 19.07.2014, 13:00 Uhr, starten wir mit allen Kindern wie in den letzten Jahren. Eingestellt von: Emanuel Börger