23 Sportabzeichen-Prüfer/innen erfolgreich ausgebildet

Erich Kraut (oben Links) und die neuen Sportabzeichenprüfer nach bestandener Prüfung vor dem LAGRAPPA in Flein
Flein: Pizzeria La Grappa | Am 21. April 2018 fand unter Regie des Sportkreises Heilbronn in Verbindung mit dem WLSB der Prüferlehrgang TN LG 18/110 für das Deutsche Sportabzeichen in Flein auf dem Sportgelände des TV Flein statt. Erich Kraut, Verantwortlicher für das Sportabzeichen im Sportkreis Heilbronn, führte durch die Struktur des Sportabzeichens, basierend auf dem Anforderungsprofil in vier Disziplingruppen zu den motorischen Fähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.  Die Disziplin Leichtathletik bildete in Theorie und Praxis den Schwerpunkt des Lehrgangs, so wurden durch den WLV die Regelwerke, Techniken und Sicherheitsaspekte in sehr anschaulicher Weise vor Ort sehr gut vermittelt. In der Sandberghalle führte die Turnreferentin Stefanie Layher vom STB die Teilnehmer fachkompetent durch das Thema Gerätturnen mit Zeigen der Anforderungen und der Wertungsmaßstäbe.In Form von Multiple Choice wurde der erworbene Kenntnisstand in Leichtathletik abgefragt und ausgewertet.  Am Schluss der 8-stündigen Veranstaltung gab Erich Kraut nach Vorlage des Ersthelfernachweises die Prüferausweise an die Lehrgangsteilnehmer aus. Mit Wünschen für eine gute Heimfahrt und eine erfolgreiche Prüfertätigkeit verabschiedete Erich Kraut die teils von weither angereisten Kursteilnehmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.