Das Jahr 2019 geht mit dem Forchtenberger Weihnachtsmarkt zu Ende, aber neue Ausfahrten stehen für 2020 an

Forchtenberg: Marktplatz | Der Skiclub Forchtenberg möchte sich auf diesem Wege bei allen Mitgliedern und Sponsoren recht herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung in 2019 bedanken. Ein erfolgreiches Jahr, mit vielen Höhepunkten wie Jugendausfahrt ins Skigebiet Montafon, 3-Tagesausfahrt zur Kraftalm, Wilder Kaiser Brixental, das Skiwochenende am Hochhäderich, die Wochenendradtour in Bad Staffelstein, und nicht zu vergessen unsere Jubiläumsfeier 40 Jahre Skiclub Forchtenberg, geht langsam zu Ende. Auch in diesem Jahr, vom 30.11. – 01.12.2019 werden wir wieder am bekannten Platz am Forchtenberger Weihnachtsmarkt teilnehmen. Nachdem wir mit unserem Ski Dog (Hot Dog) so erfolgreich waren, werden wir diesen, neben den leckeren Waffeln wieder unseren Gästen anbieten. Damit wir dies alles organisiert und durchgeführt bekommen, benötigt man immer wieder viele freiwillige Helfer, die sich bereit erklären, hier den Skiclub tatkräftig zu unterstützen. Ein großes Dankeschön geht auch an Margit Müller, die die Skigymnastikgruppe mit fachkundiger Anleitung, im Winter jeden Freitag auf die Skisaison vorbereitet. Dabei kommt die anschließende Geselligkeit nicht zu kurz.
Das neue Jahr beginnt wieder mit ähnlichen, erfolgreichen Veranstaltungen.
Hier die noch zu buchenden Ausfahrten:
Für die 4-tägige Jugendausfahrt vom 02.01-05.01.2020 ins Montafon ist noch ein Platz frei.
Anmeldungen nimmt die Jugendleiterin Laura Schmetzer, Tel. 07947 7988 entgegen.
Freie Plätze gibt es noch zum Ski-Wellness-Wochenende am Hochhäderich vom 13. bis 15. März im Bregenzer Wald. Diese Ausfahrt ist auch für Familien geeignet. Ein Skikurs für Anfänger kann angeboten werden. Anmeldungen nimmt der Skiclub oder Reiner Ender,
Tel. 07947 2519 entgegen. Anmeldeschluß ist der 15.01.2020.
Nun wünschen wir allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Gönnern des Skisports eine schöne Vorweihnachtszeit, ein besinnliches Fest, Gesundheit und alles Gute für
das Neue Jahr 2020!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.