Forchtenberger Weihnachtsmarkt am 02. und 03.Dezember 2017

Jugendabteilung vom SCF
Forchtenberg: Rathaus | Nachlese zum

Forchtenberger Weihnachtsmarkt

einer der schönsten, schnuckeligsten Weihnachtsmärkte im Hohenlohekreis  wurde wieder einmal von vielen Menschen an beiden Tagen besucht. Wie immer präsentierten die vielen, weihnachtlich geschmückten Buden alles was das Herz begehrt. Die Musikalischen Vorträge an verschiedenen Plätzen waren sehr beliebte Treffpunkte für alle Besucher. Aber auch das kulinarische kommt auf dem Weihnachtsmarkt nicht zu kurz. Das neu eröffnete "Stadt Café", bewirtet durch Forchtenberger (Seniorinnen) war immer gut besucht. Die Gäste wurden durch einen Türsteher aufmerksam gemacht und ins Stadt Café zum Verweilen eingeladen. Bei einem tollen Ambiente konnte man dort so richtig die Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee und einer selbstgemachten Torte genießen. Am Sonntag hat der Markt durch den Schneefall noch einmal eine besondere Note erhalten. Der Höhepunkt für die Kinder war natürlich der Nikolaus und das Christkind, die beide hoch zu Ross gekommen sind. Es wurden viele Geschenke an die Kinder verteilt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.