STADTRADELN vom 14.06.-04.07.2021

Die Radfahrgruppe der Skigymnastikgruppe Forchtenberg
Das TEAM SCHNEEMÄNNCHEN vom Forchtenberger Skiclub hat mit insgesamt 41 Teilnehmer am Stadtradeln erfolgreich teilgenommen. Mit den 41 Radler haben wir eine Gesamtstrecke von fast 11.000 km geradelt. Innerhalb der Forchtenberger Kommune belegten wir vom Ersten bis zum Letzten Tag den 1. Platz. Wir können sehr stolz auf das was wir damit erreicht haben. Mit unserem Team haben wir damit 1.607 kg CO2 eingespart. Im Schnitt ist jeder Teilnehmer 266 km geradelt.Ein absoluter, toller Erfolg und der Dank für diese Unterstützung gehen an alle Teilnehmer, die zu dem Ergebnis beigetragen haben.
Hier noch einige Highlights während den 3 Wochen:
Gestartet sind wir am Montag, 14.06.21 mit 18 Teilnehmern und 670 km.
Bereits am 3. Tag haben wir die erste 1.000 km Marke überschritten.
Unser Team steht auf dem 1. Platz.
Am 5. Tag, Freitag, 18.06.21, hat unsere Radfahrgruppe von der Skigymnastik, zusammen mit insgesamt 20 Teilnehmern fast 900 km geradelt. Es war gleichzeitig auch ein neuer Tagesrekord.
Dieser Tagesrekord wurde bereits am Sonntag, 20.06.21 von 22 Teilnehmer mit geradelten 1.165 km übertroffen, Wobei 2 Personen eine Tagesstrecke von 103 km zurückgelegt haben.
Damit wurde die 1. Woche mit 3.901 km beendet.
Am Montag wurde dann die 4.000 km Marke überschritten. Ein Teilnehmer hat von einem neuen Geschwindigkeitsrekord von 72,8 km/h berichtet.
Bereits am Dienstag, haben wir die 5.000 km Marke überschritten.
Freitag, 26.06.21, unsere Radfahrgruppe konnte weitere 512 km mit 15 Teilnehmer einfahren.
Der Samstag, 27.06.21 war wieder Radlertag, denn es wurde viel gefahren. Mit insgesamt 26 Teilnehmer konnten wir einen neuen Tagesrekord von 1.192 km aufstellen. Davon sind 2 Personen je 110 km geradelt. Das war die höchste Tagesstrecke des ganzen Teams.
Am Montag, 28.06.21 haben wir die 8.000 km Marke überschritten. Das Team Schneemännchen hat den 1. Platz souverän verteidigt.
In der 3. Woche hat sich das schlechte Wetter bemerkbar gemacht. Am Montag wurden daher nur 104 km gemeldet, dass war dann auch unser schlechtester Tageswert.
Am Freitag hat der Skiclub noch einmal das Wetter ausgenutzt und konnte mit 11 Teilnehmer und 608 geradelten Kilometer, das fast nicht erhoffte Ziel von 10.000 km überschreiten. Am Samstag konnten wir aber noch einmal über 600 km mit 11 Radler erzielen, dabei waren zwei, mit fast 108 km Tagestrecke dabei.
Selbst am letzten Tag, Sonntag, 04.07.21 wurden noch einmal 608 km von 15 Teilnehmern erzielt. SUPER LEISTUNG, Herzlichen Dank an Alle für das großartige Ergebnis. Insgesamt waren es 10.929 km.
Der Skiclub wird bei nächster Gelegenheit die Sieger mit den höchsten Kilometer ehren und ein kleines Präsent überreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.