Hier kann man gut erkennen wie groß das Arbeitsfeld des Bibers ist.

Bild 4 von 4 aus Beitrag: Der Biber ist nun auch bei den kleineren Tiroler Seen, in Forchtenberg angekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.