Der Biber ist nun auch bei den kleineren Tiroler Seen, in Forchtenberg angekommen.

Zum Beitrag
4 von 4

Weitere aktuelle Bildergalerien

Forchtenberg, ein Städtchen mit Charme  von Werner Möhler

Meine Heimat: Spiel, Rätsel und ein...  von Katja Bernecker

Neusaß  von Werner Möhler

Meine Heimat: Wilde Gesellen und selbst...  von Katja Bernecker

Ähnliche Beiträge

18 Bilder

Forchtenberg, ein Städtchen mit Charme 4

Werner Möhler | Forchtenberg | am 21.11.2020 | 115 mal gelesen

Das fein herausgeputzte mittelalterliche Forchtenberg liegt eng angeschmiegt vor einem Bergsporn, auf dem die aufwändig restaurierte Burgruine steht. Ab und an finden dort Feste und andere sehenswerte Veranstaltungen statt. Das Städtchen am Kocher lädt ein zum Besuch seiner historischen Gebäude, seiner attraktiven Sehenswürdigkeiten und seiner gastronomischen Stätten. Zahlreiche Wanderwege führen den Naturliebhaber durch Wald...

5 Bilder

Neusaß 1

Werner Möhler | Forchtenberg | am 17.11.2020 | 87 mal gelesen

Einsam mitten in Wiesen und Feldern, umgeben von Weihern und Wäldern steht auf der Höhe östlich von Schöntal die spätgotische Wallfahrtskapelle Neusaß an der Hohen Straße, die im Mittelalter ein vielbefahrener Handelsweg zwischen Heilbronn und Crailsheim war. Schon im Jahr 1395 wird von einer großen Wallfahrt in Neusaß berichtet. Ursprünge eines über die Jahrhunderte hin viel besuchten Marktes stammen aus dem Ende des 14....

1 Bild

Spiegelung im Kocher 3

Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 09.11.2020 | 44 mal gelesen