92

Gunter Schmetzer

Ihre Heimat ist: Forchtenberg
92 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 11 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Der Biber hat nun sein Werk vollbracht, der Baum ist umgekracht. 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 05.05.2019 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Im Forchtenberger Teehaus - das ist Heimat 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 05.05.2019 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Eisblumen am Glasdach vom Wintergarten 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 03.01.2019 | 70 mal gelesen

Es ist kalt gworden und die Schönheit der verschiedenen Eisblumen auf dem Dach meines Wintergartens zeigt sich in einer unbeschreiblichen Art.

1 Bild

Laura's Weihnachtsgebäck "Rudolphs Red Nose" 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 27.11.2017 | 60 mal gelesen

Forchtenberg: Alte Schule | Schnappschuss

1 Bild

Bruder von Laura's "RUDOLPHS RED NOSE" 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 20.12.2017 | 29 mal gelesen

Forchtenberg: Alte Schule | Schnappschuss

1 Bild

Winterrettich fast 60 cm lang und 7 cm dick 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 04.02.2018 | 18 mal gelesen

Forchtenberg: Alte Schule | Schnappschuss

1 Bild

Unser Falco, der fliegende Schneehund in Ofterschwang 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 20.02.2019 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das ist Heimat, Natur pur, Ruhe, strahlender Sonnenschein im Februar 1

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 20.02.2019 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Forchtenberger Skiclub – Radtour entlang der Tauber.

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 02.10.2016 | 16 mal gelesen

Am Freitag, 23. Sept., 13 Uhr, machten sich einige Teilnehmer vom SCF auf den Weg nach Bad Mergentheim. In diesem Jahr haben wir einige Fahrräder in einem, von der Firma Sogl gesponserten Kleintransporter, transportiert. Als 1. Programmpunkt war Entspannung im Solymar angesagt. Bei spätsommerlichem Wetter konnten die Sauna Besucher diesen Nachmittag richtig genießen. Um 19 Uhr trafen sich dann alle 16 Teilnehmen in einem...

2 Bilder

Forchtenberger Skiclub – Radwochenende - Radtour entlang der Tauber.

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 31.10.2016 | 24 mal gelesen

Am Freitagnachmittag, 23. Sept., hat das Radwochenende in Bad Mergentheim begonnen. Einige nutzen das herrliche Wetter im Solymar zum saunieren oder schwimmen. Anschließend trafen sich alle in der Weinstube in Markelsheim. Pünktlich, bei recht kühler Temperatur, starteten wir direkt von unserem Hotel nach Wertheim. Der Radweg führte uns links der Tauber, der Bahnlinie entlang nach Lauda, vorbei an Türmen und Toren, unter der...

Wilder Kaiser – Brixental – Irrsinnig groß!

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 19.12.2016 | 17 mal gelesen

Wir, der Forchtenberger Skiclub, sucht noch zwei Teilnehmer/innen für unser Ski-Wochenende vom 20. Bis 22. Januar 2017. Das Skigebiet Wilder Kaiser – Brixental ist Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet und zählt zu den schneesichersten und vielseitigsten Wintersportregionen der Alpen. Viele Auszeichnungen belegen es: durch 279 km Pisten, über 90 moderne Lifte und Bahnen sowie über 70 Einkehrschwünge ist hier der...

3 Bilder

Schlittschuhlaufen auf dem Kocher in Forchtenberg

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 31.01.2017 | 95 mal gelesen

Die Wetterprognosen für Montag und die folgenden Tagen waren nicht verheißungsvoll. Am Sonntag, 29.01.2017, die letzte Chance einmal auf dem zugefrorenen Kocher zu stehen? Wann hat man schon einmal diese Gelegenheit. Nur gut dass man immer alles mit der Kamera festhält. Das letzte Mal als der Kocher zugefroren war und man darauf Schlittschuhlaufen konnte, war am 11.01.2009, also fast genau vor 8 Jahren. Wenn ich so die Bilder...

3 Bilder

Forchtenberger "Nacht der Keller" am 26.-27. Mai 2017

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 01.02.2017 | 593 mal gelesen

Forchtenberg: Häfele's Keller | Skiclub bewirtet im Burgrain Keller Nr. 9 In Zusammenarbeit mit der Stadt Forchtenberg und dem Gewerbeverein findet zum 3. Mal die Veranstaltung "Nacht der Keller" statt. Der Forchtenberger Skiclub wird im Keller Nr. 9, am Burgrain 2, auch Burgrain Keller genannt, die Bewirtung übernehmen. Der ehmalige Häfele's Keller bietet ein tolles Ambiente. Ein tolles Essen wird angebotenAuf unserer Speisekarte werden wir wieder die...

3 Bilder

Forchtenberger "Nacht der Keller" am 26.-27. Mai 2017

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 02.02.2017 | 499 mal gelesen

Forchtenberg: Häfele's Keller | Skiclub bewirtet im Burgrain Keller Nr. 9 In Zusammenarbeit mit der Stadt Forchtenberg und dem Gewerbeverein findet zum 3. Mal die Veranstaltung "Nacht der Keller" statt. Der Forchtenberger Skiclub wird im Keller Nr. 9, am Burgrain 2, auch Burgrain Keller genannt, die Bewirtung übernehmen. Der ehmalige Häfele's Keller bietet ein tolles Ambiente. Ein tolles Essen wird angebotenAuf unserer Speisekarte werden wir wieder die...

2 Bilder

Goldene Konfirmation und Klassentreffen in Forchtenberg

Gunter Schmetzer
Gunter Schmetzer | Forchtenberg | am 27.03.2017 | 158 mal gelesen

Forchtenberg: Evangelische Michaeliskirche | 50 Jahre ist es her, das ist ein Grund, dass man wird geehrt. Am 12. März vor fünfzig Jahren wurden 14 Söhne und 11 Töchter von Pfarrer Fröschle, in Forchtenberg konfirmiert. Ein Team traf sich, um das Fest zu wiederholen. ‎Die vorhandene Liste versetzte uns in die Vergangenheit. Rätselraten: Wer ist wer? Es wurden Adressen beschafft, Einladungskarten konzipiert. Die Idee, ein Klassentreffen zu veranstalten kam auf. Also...