Nachbericht Hauptversammlung SSV Ernsbach für das Jahr 2017

Forchtenberg: Brechdarrhalle - Ernsbach | Die Jahreshauptversammlung des SSV Ernsbach für das Geschäftsjahr 2017 fand am Freitag, 16.03.2018 statt. Das Clubzimmer war gut gefüllt mit interessierten Besuchern.
Rolf Marmein, der erste Vorsitzende eröffnete die Hauptversammlung im Jubiläumsjahr. Der SSV wurde offiziell 1948 gegründet und besteht mittlerweile 70 Jahre. Aus diesem Anlass soll dieses Jahr auch ein Jubiläumsabend veranstaltet werden, am 03. November 2018. Dieses Datum unbedingt vormerken.
Nach dieser kleinen Vorschau auf das Topthema in diesem Jahr wurde den Toten gedacht und es folgte der Bericht des ersten Vorsitzenden.
2017 gab es drei Veranstaltungen. Es begann mit einem kunterbunten Kinderfasching gefolgt von der Nacht der Keller in Forchtenberg und als Abschluss eine Kinderweihnachtsfeier. Die Faschingssaison in diesem Jahr ist auch schon vorbei. Dieses Jahr gab es bereits einen Kinder- und Erwachsenenfasching. Alle Veranstaltungen sind sehr gut angekommen. Im Kalender für dieses Jahr stehen bereits etliche Termine. Die Nacht der Keller, der ebm-papst Marathon und die Kinderweihnachtsfeier.
Nach langer Zeit konnte 2017 endlich der Kooperationsvertrag mit der SG Sindringen Ernsbach abgeschlossen werden.
Ein Dauerthema ist seit dem Unwetter 2016 unser Tennisplatz. Vor Kurzem folgten auf viele Gespräche auch Taten. Herbert Pecho und Willi Bauer haben um den Platz herum alles abgeholzt und damit die Sicht wieder frei gemacht. Die Firma Bonasch hat angefangen den alten Belag abzutragen und wird beide Plätze wieder herrichten. Das ganze kann nur gemacht werden, weil es hohe Fördergelder vom WLSB und der Stadt Forchtenberg gibt. Natürlich muss auch ein nicht zu geringer Anteil vom SSV übernommen werden. Nichts desto trotz haben wir uns für den Tennisplatz entschieden. Die Abnahme soll bereits am 23.04.2018 sein. Tennis soll wieder aufleben.
Es soll ein Internetauftritt eingerichtet werden. Und an der Kelter-WM machen wir natürlich wieder mit.
Danke an ALLE, die den SSV unterstützen und ihm Leben geben!

Es folgten die Berichte der Kassiererin, der Kassenprüfer und der einzelnen Abteilungsleiter.

Danach standen in diesem Jahr noch Wahlen an. Diese gingen folgendermaßen aus:
1. Vorstand – Rolf Marmein
2. Vorstand – Werner Engel
3. Vorstand – Carsten Oesinghaus
Kassiererin – Karin Erhard
Schriftführerin – Marlen Baur
Beisitzer - Jörg Pecho
Beisitzer – Uwe Ungerer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.