Saison Abschluss vom Forchtenberger Skiclub im Bregenzer Wald.

Teilnehmer vom SC Forchtenberg am Hochhäderich
Der SC Forchtenberg hat die Saison mit den

Stadt- und Vereinsmeisterschaften

vom
22. bis 24. März am Hochhäderich abgeschlossen. Unter den 39 Teilnehmern waren  auch Gäste aus Zweiflingen und Niedernhall. Das Wetter war traumhaft und die Schneeverhältnisse waren super. Die Startnummern wurden während der Fahrt gezogen, damit am nächsten Tag die Rennen ohne Verzögerung gestartet werden konnten. Um 11 Uhr waren alle Teilnehmer am Start. Die Bedingungen waren hervorragend. Bei Sonnenschein und einer super präparierten Riesentorlaufstrecke, wurde diese insgesamt zwei Mal bei der Stadt- und vier Mal bei der Vereinsmeisterschaft gefahren. Bei dem Kampf um Bestzeiten kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Nach dem Rennen konnten sich alle Skifahrer noch einmal richtig austoben. Danach haben sich viele im Wellnessbereich zur Erholung aufgehalten. Der Tag endete mit einem Abendessen. Beim gemütlichen Teil haben sich zwei Gruppen gebildet, die einen haben getanzt, während die anderen sich gut unterhalten haben. Am Sonntag hatten wir noch einmal traumhaftes Skiwetter. Auf der Rückfahrt hat Reiner Ender, noch die Platzier-ungen der Rennen im Bus bekannt geben. Die Siegerehrung mit Pokalübergabe erfolgt in der Hauptversammlung am Freitag 12.04.2019, 20:00 Uhr im Vereinsheim des Forchtenberger Musikvereins, in der Alten Schule.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.