Dr. Michael Klimm zu Gast beim DRK

Dr. Michael Klimm hielt vor über 20 Zuhörern einen interessanten Vortrag zum Thema "Warum Schutzimpfungen so wichtig sind"
Gemmingen: Feuerwehrgerätehaus | Beim letzten Dienstabend am 21. November 2017 war Dr. Michael Klimm im Feuerwehrhaus zu Gast und hielt einen interessanten Vortrag zur Thematik "Warum Schutzimpfungen so wichtig sind?". Unter den mehr als 20 Zuhörern waren neben Rotkreuzler von Gemmingen und Eppingen auch einige Interessierte aus der Bevölkerung. In seinem Vortrag ging Dr. Klimm anfangs auf die Impfgeschichte ein. Anschließend erklärte er die Funktionsweise einer Impfung und welche Impfstoffe es gibt. Bei letzterem wird beispielsweise zwischen Lebendimpfstoff (Auffrischung notwendig) und Totimpfstoff (keine Auffrischung notwendig) unterschieden. Welche Impfungen werden bei Kindern und welche bei Erwachsenen empfohlen. Diese Frage wurde vom Experten ausführlich erklärt und auch Merkblätter hierzu ausgehändigt. Gegen Ende gab er einen Ausblick und sprach die Notwendigkeit von Reiseimpfungen an. Gerne beantwortete Dr. Klimm aufkommende Fragen der Zuhörer. Nach seinem Vortrag nahm er sich auch Zeit, die mitgebrachten Impfausweise zu kontrollieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.