Abschlussschüler/innen der Wolf-von-Gemmingen-Schule verabschiedet

Abschlussklassen 9
Nach einem turbulenten Schuljahr war am Freitag, 23.07.21 die Freude darüber besonders groß, dass die 73 Abschlussschüler/innen der Klassen 9 und 10 in einem würdevollen und festlichen Rahmen in der Kraichgauhalle verabschiedet werden konnten. Allen anwesenden Gästen wurde bei der Abschlussfeier ein äußerst abwechslungsreiches Programm geboten. Neben den Reden sorgten musikalische Einlagen, Spiele sowie Vorführungen für einen vielseitigen Abend. Auch ein Film, der von den Lehrkräften der Schule gedreht wurde, vervollkommnete das festliche Programm.
Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete die Zeugnisübergabe. Mit einem Notendurchschnitt von 2,5 bei den Realschulprüfungen und 3,0 bei den Hauptschulprüfungen erzielten die Schulabgänger solide Leistungen. Ein Lob erhielten 16 Schülerinnen und Schüler. Fünf Absolventinnen und Absolventen wurden sogar mit einem Preis ausgezeichnet, darunter eine Schülerin, die den sensationellen Durchschnitt von 1,0 erreichte.
Einige Schülerinnen und Schüler werden nun nach dem Abschluss den direkten Weg ins Berufsleben wählen, viele der Absolventen haben sich jedoch auch dazu entschieden, eine weiterführende Schule zu besuchen. Das ganze Team der Wolf-von-Gemmingen-Schule wünscht den Abschlussschüler/innen alles Gute für ihre weitere Zukunft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.