Einführung der neuen Ministranten in Gemmingen

Maximilian und Paul Dörr werden als neue Ministranten in Gemmingen aufgenommen.
Gemmingen: Kath. Kirche St. Marien | Im Rahmen des Erntedankgottesdienstes am Sonntag, 01. Oktober 2017 wurden die neuen Ministranten in Gemmingen eingeführt.
Nach der Erstkommunion im April haben sich Maximilian und Paul Dörr dazu entschieden, der Ministrantengruppe in Gemmingen beizutreten. In den letzten Monaten bekamen die beiden neuen Ministranten die notwendigen Grundlagen vermittelt und konnten bereits Erfahrungen beim Dienen im Gottesdienst sammeln. Zu Beginn der Erntedankfeier wurden sie der Pfarrgemeinde offiziell vorgestellt und bekamen ihr Ministrantenkreuz umgehängt.
Die Oberministranten wünschen den beiden neuen Ministranten viel Erfolg und Freude beim Ministrantendienst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.