Erntedankfest der katholischen Pfarrgemeinde

Die Kinder des Kindergottesdienstes gestalten den Erntedankgottesdienst musikalisch mit.
Gemmingen: Kath. Kirche St. Marien | Mit einem Familiengottesdienst wurde am Sonntag, 1. Oktober um 9:00 Uhr in der katholischen Kirche in Gemmingen das Erntedankfest gefeiert.
15 Kinder des Kindergottesdienstes zogen mit kleinen Körbchen, die bereits am Samstagmorgen bei einer gemeinsamen Aktion gefüllt wurden, mit Pfarrer Labisch und den Ministranten in die Kirche ein. Zu Beginn sangen sie das Lied "Wir feiern heut ein Fest und kommen hier zusammen". Kinder und Eltern trugen anschließend einen Dank für verschiedenartige Dinge der Welt vor, z.B. für die Sonne, die Leben gibt oder für das Wasser, das keimen und wachsen lässt.
Durch die Ministranten wurden das Kyrie und die Fürbitten vorgetragen. Zum gemeinsamen Beten des Vater unser kamen die Kinder um den Altar zusammen. Hier wurden sie nach dem Friedensgruß auch von Pfarrer Labisch einzeln gesegnet.
Nach dem Gottesdienst wurden Minibrote verkauft und es fand eine Begegnung der Pfarrgemeinde statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.