Spende der Tannenbaumaktion ins Ahrtal weitergeleitet

Der Erlös der Tannenbaumaktion am 15. Januar 2022 in Höhe von insgesamt 1.550 Euro wurde inzwischen an die Katholische KiTa gGmbH Koblenz zur Verwendung für die durch die Flutkatastrophe zerstörten Kindertageseinrichtungen im Kreis Ahrweiler weitergeleitet. Zuvor wurde per E-Mail Kontakt mit der KiTa gGmbH aufgenommen. Von dort wurde uns folgendes mitgeteilt:
„Sehr geehrter Herr Ebert,
herzlichen Dank für Ihre tolle Spendenaktion und dass Sie damit unsere fünf Kitas unterstützen möchten! Die Kitas befinden sich zurzeit in provisorischen Übergangsräumlichkeiten und der Aufbau der Kita-Gebäude ist in Planung.
Wir sind immer wieder dankbar und sehr erstaunt über die zahlreichen Hilfsangebote und die tollen Spendenaktionen, die mit viel Engagement und Kreativität durchgeführt werden, um unsere Kitas zu unterstützen.
Das Geld wird selbstverständlich zu 100% an unsere fünf betroffenen Kitas gehen, die das für die Neuanschaffung von Spielmaterial und Einrichtungsmobiliar verwenden werden.
Herzliche Grüße
Kerstin Naunheim (M.A.), Assistentin der Geschäftsführung mit Schwerpunkt Pädagogik“
Nochmals herzlichen Dank der Bevölkerung aus Gemmingen und Stebbach für die große Unterstützung bei der diesjährigen Tannenbaumaktion der katholischen Pfarrgemeinde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.