Albvereine

Die Ortsgruppe Weinsberg ist eine aktive Gruppe mit Familiengruppe, Naturschutz, Wanderungen für Jedermann und Frau

3 Bilder

Bergauf, bergab am Neckar entlang

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

Wanderung von Gundelsheim über den Michaelsberg, zur Burg Hornberg, und weiter zur Gedenkstätte bei Neckarzimmern. Zurück auf der Höhe über Gundelsheimer Steinbruch, zum Albvereinshaus Gundelsheim, kurz vor Gundelsheim stoßen wir auf die Kreuzwegstation Calvarienberg und den Jakobsweg. Einkehr in Gundelsheim in der Gasstätte Weinbau Pavillon. Bei schlechtem Wetter Wanderstöcke empfohlen. Wegstrecke: ca. 16...

2 Bilder

Schnitzkurs für " Jung und Alt "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Schnitzkurs für „ Jung und Alt „ im Wanderheim des Albverein Weinsberg Am Sonntag, den 17. März trafen sich 17 Familien zur Veranstaltung „ Kennt ihr den Stockmann? „ Nachdem die Kinder die Geschichte vom Stockmann kennengelernt und erfahren hatten, in was sich so ein Stockmann verwandeln kann, gings es zuerst einmal gemeinsam in den Wald, um geeignetes Schnitzt- und Bastelmaterial zu sammeln. Der Wettergott hatte kein...

1 Bild

Wanderung zum Kirschblütenfest am Palmsonntag

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Wir wandern in der Vorosterwoche zu den großen Eiern auf dem Reisberg. Gehstrecke ca. 12 km, Gehzeit 3,5 Stunden. Gutes Schuhwerk für den Off-Road Aufstieg zum Reisberg erforderlich. Den Abschluss feiern wir bei gutem Essen, Kaffee und Kuchen und Programm auf dem Kirschblütenfest. WF: Monika Breusch 0151/ 75007692 auch Whatsapp Gäste und Freunde sind herzlich willkommen.

2 Bilder

Sturmwanderung zum Herrenhölzle

Siebzehn sturmerprobte Wanderer begaben sich auf die Suche nach dem legendären stummen Brunnen im Tal zwischen Herrenhölzle und Hohenacker. Die Wanderung, die Hermann Schrecker als Wanderführer ausgesucht hatte, begann mit einem derben Platzregen mit Eiskristallen. Innerhalb zwei Minuten waren alle Wanderer patschnass. Wiederum nur zwei Minuten später strahlte die Sonne vom blauen Himmel. Die Wanderung führte auf längst...

Albverein wandert im Salenwald

Die nächste Wanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, führt nach Herrenhölzle. Man trifft sich um 13.30 Uhr bei der Nobelgusch in Pfedelbach und bildet Fahrgemeinschaften nach Unterheimbach. Wanderungsbeginn ist um 14.00 Uhr bei der Weinstube Mai in Unterheimbach. Wir wandern über Hohenacker hoch in den Salenwald bis zur Sallenhütte. Von dort über Herrenhölze zur Burgruine Heimberg. Kurz danach...

4 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Frühlingshafte Temperaturen von 20 Grad plus lockten 38 Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zu ihrer geplanten "Winterwanderung" hinaus in die Natur rund um Öhringen. Entlang des Schleif- und Pfedelbachs, vorbei an den alten Weinbergmauern ging es hinauf zum Wasserturm Süd. Bei einer kurzen Pause mit etwas "Hochprozentigem" konnte man die Aussicht über Öhringen und Pfedelbach...

9 Bilder

Frauke wandert mit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.03.2019 | 170 mal gelesen

Noch bestimmte das Winterhoch Frauke das Wetter der Mittwochswanderer, als sich 27 Wanderer auf den Weg machten. Siegfried Jennewein hatte für heute eine Bergtour im Angebot. Beide Gruppen starteten in Richtung Stadtseetal auf unterschiedlichen Wegen, um sich immer wieder zu treffen. Monika Breusch führte ihre Wanderer vom Bildstöckle zum Stadtseetal übers Hörnle auf die Höhe der Reisbergstraße. Das Kuckucksei von Klaus...

1 Bild

Donnerstagswanderung bei Neudenau

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim | Roigheim | am 28.02.2019 | 31 mal gelesen

Am 21.3. fahren wir um 13.30 Uhr nach Neudenau. Mit Magdalene Haun wandern wir zur Hohen Straße – Panoramaweg – Soldatengrab Herbolzheim – Feldkreuz. Die Gehzeit beträgt ca. 2h. Die Kurzwanderer wandern mit Wilfried Thuma im Neudenauer Talkessel.

1 Bild

Schnitzkurs der Familiengruppe Schwäbischer Albverein Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 44 mal gelesen

Kennt ihr Stockmann? Schnitzkurs für Eltern und Kinder am Sonntag, den 17.3.2019- Familienaktion des schwäbischen Albvereins Weinsberg Auf einer kurzen Wanderung suchen wir knorrige Äste und Wurzeln, die sich in Stockmann, Waldwichtel, bunte Vögel und vieles mehr verwandeln lassen. Wieder im Albvereinshaus zurück lernt ihr schnell die wichtigsten Schnitzregeln und den richtigen Umgang mit dem Schnitzmesser kennen. Und dann...

1 Bild

Albverein wanderte

Am 2. Sonntag im Februar fand die Monatswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, statt. Die Wanderführerinnen Gisela Grischy und Karin Koch führten die Gruppe von der Kirche in Enslingen, mit einem steilen, schmalen Anstieg, ca. 160 Höhenmeter, den Berg hoch. Dann ging es moderat am Waldrand entlang nach Schönenberg. Dort gab es eine Rast mit Kuchen und Hochprozentigem. Nach der Pause wurde zu einem...

Albverein wandert

Die Sonntagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, beginnt in Enslingen mit einem steilen, schmalen Anstieg. Mit den Wanderführerinnen Karin Koch und Gisela Grischy geht es dann moderat am Waldrand entlang nach Schönenberg und weiter zu einem Aussichtspunkt mit wunderschönem Rundblick. Dort wird kurz verweilt. Über einen idyllischen Weg geht es durch Wald und Flur hinab zum Gasthaus Krone in...

3 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Bei kaltem Winterwetter und Schnee, fanden sich 29 Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zu ihrer ersten Wanderung im Neuen Jahr ein. Treffpunkt war im Schraubendorf Ernsbach. Von der Ortsmitte ging es ging es, mit den Wanderführerinnen Karin Koch und Renate Heim, zur alten Fabrik und entlang dem Kanal, dann weiter stetig aufwärts hinein in den Klosterwald bis hoch zum Eichelshof. Auf der Höhe,...

Jahresprogramm des Albvereins

Im Wanderjahr 2019 des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, sind wieder viele interessante, erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderungen geplant. Das Wanderziel im Februar ist das Kochertal bei Enslingen. Im März ist das Herrenhölzle bei Unterheimbach das Ziel und im April eine Wanderung rund um Gnadental. Die 1. Maiwanderung ist um Untersteinbach. Das Landesfest des Albvereins ist im Mai in Schwäbisch Gmünd....

1 Bild

Jahresauftaktwanderung

Am 2. Sonntag im Januar trafen sich, bei nass-kaltem, regnerischem und stürmischem Winterwetter, 13 Wanderer vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, zur ersten Wanderung in diesem Jahr. Die Wanderführer Günter und Renate Reustlen führten die Gruppe von Scheppach aus, zur ehemaligen Pulvermühle bei Adolzfurt. Günter Reustlen erzählte die Geschichte der Pulvermühle bis zur Explosion im Jahr 1990. Auf dem Radweg...

4 Bilder

Jahresabschlusswanderung

Raureif empfing 67 Wanderinnen und Wanderer der Ortsgruppe Untersteinbach des Schwäbischen Albvereins zur Abschlusswanderung am 29. Dezember rund um Büchelberg. Kräftig gestärkt mit Glühwein, Punsch, Kaffee und Kuchen ging es auf die Wanderstrecke. Der Weg führte auf befestigten Wegen zunächst entlang der Langlaufloipe, durch den Wald und zu verschiedenen Aussichtspunkten ins Steinbacher Tal. Leider war die Sicht an diesem...