Albvereine

Die Ortsgruppe Weinsberg ist eine aktive Gruppe mit Familiengruppe, Naturschutz, Wanderungen für Jedermann und Frau

2 Bilder

Albverein im Schwarzwald

Der Nordschwarzwald war das Ziel des eintägigen Wanderausflugs des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, den Reinhold und Tina Pfitsch organisierten. Über die Schwarzwaldhochstrasse ging es hinauf zum Ruhestein, wo die 56 Albvereinswanderer bereits von zwei Ranger zur Führung durch den Nationalpark erwartet wurden. Bei der Wanderung konnte ein Einblick gewonnen werden, wie sich die Natur ihren ursprünglichen...

4 Bilder

AV-Senioren im Hölzerner Wald

Die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, traf sich zur heißen Juni-Wanderung am Steinernen Tisch. Evi Kless und Hildegard Wirth führten die 20 Wanderer auf schönen ebenen Waldwegen zur Zwillingseiche. Auf dem Salzweg wurde die Hölzerne Ebene erreicht. Weiter ging es von dort wieder zum Steinernen Tisch wo es etwas zu trinken und zu knabbern gab. Ein kurzer Rundweg führte die Seniorengruppe...

4 Bilder

Albverein auf Radtour

Am 21. Juni trafen sich 20 Radler vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, in Mönchsroth, wo Karl Gebert und Hans Härpfer zu einer Tour rund um den Hesselberg einluden. Nach einem kleinen Frühstück fuhr die Gruppe, vorbei an Dinkelsbühl, Richtung Dürrwangen-Burk entlang an unzähligen Karpfenteichen, nach Schloss Dennenlohe. Im idyllischen Biergarten von Baron Süsskind, war die verdiente Mittagsrast....

1 Bild

Donnerstagswanderung bei Jagsthausen

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim | Roigheim | am 27.06.2019 | 80 mal gelesen

Am 11.7. wandern wir mit Marliese Lachmann bei Jagsthausen. Treffpunkt 13:30 Uhr Authenrieth-Halle Roigheim. In Jagsthausen parken wir auf dem Waldparkplatz beim Ruheforst. Der Abschluss ist im Roten Schloss. Zu unserer Wanderung laden wir herzlich ein.

4 Bilder

Albwanderung zu den Wasserfällen in Bad Urach

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.06.2019 | 124 mal gelesen

Wanderführer Wilhelm Frisch hatte eine Tour um die Bad Uracher Wasserfälle vorbereitet.Ab Parkplatz Meisental führte der Weg im noch kühlen Buchen Hochwald stetig bergauf zur Burgruine Hohenurach. Bereits im 11.Jh. wurde die Burg durch den Grafen Ulrich von Urach errichtet, und ist heute das Wahrzeichen der Stadt. Nach einer verdienten Pause ging es wieder bergab zu den Uracher Wasserfällen. Aus mehreren Perspektiven zeigt...

3 Bilder

Albverein im Neckartal

Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich zahlreiche Wanderer zur monatlichen Sonntagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, mit Reinhold und Tina Pfitsch in Neckarsulm ein. Mannshohes Gras verhinderte jedoch die Begehung des Leintalpfades bis zur Schleuse Kochendorf. Auf dem Radweg ging es über den alten Neckar nach Untereisesheim. Nach einer gemütlichen Rast im Schatten von Bäumen führte der...

Wanderung zur Schleuse Kochendorf

Die Sonntagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, führt am Sonntag, 02. Juni 2019, an den Neckar. Die Wanderung führen Reinhold und Tina Pfitsch von der Wehrbrücke in Neckarsulm auf dem Leinpfad zw. Neckar und Neckarkanal zur Schleuse Kochendorf. Nach einem kurzen Aufenthalt führt der Weg über eine alte Stahlbrücke nach Untereisesheim und von dort entlang des alten Neckars zum Ausgangspunkt....

3 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 36 Senioren des Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, beim Forsthaus in der Nähe von Sailach. Manfred und Lore Reuß führten die Gruppe über schöne Waldwege, vorbei an imposanten Bäumen, kleinen Bachläufen, einer beeindruckenden Mooslandschaft und einem stillen Waldsee zurück zum Ausgangspunkt. Auch für eine kleine Stärkung war unterwegs gesorgt. In Gnadental gab es dann noch eine...

11 Bilder

Gourmetwanderung im Bärlauch Paradies

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.05.2019 | 167 mal gelesen

Tief Yukon gesellte sich zu den Mittwochswanderern, die sich am Wanderheim in Weinsberg trafen. Siegfried Jenewein und seine Gruppe besuchten das Wegkreuz an der Armsündersteige. Monika Breusch und ihre Schar wanderten zum Köpferbrunnen. Die Schirme blieben im Rucksack als es über den Jungenberg zum Waldheim und weiter auf den Walderlebnispfad ging. Ab der Druidenhütte verlief die Strecke auf dem Böckinger Backenweg. In dem...

17 Bilder

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2019 | 274 mal gelesen

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen Wenn auch die Wettervorhersagen am Vortag noch nichts Gutes, ahnen ließen, machten sich die Weinsberger Wanderer frohgemut auf. Dietrich Schill hatte eine botanische Tour ausgearbeitet. An der Villa Rustica in Lauffen, oberhalb des Neckars, startete die Wanderung. Die Römer wussten schon wo unsere Heimat schön ist, und bauten dort 150 n. Chr. diese Anlage auf eine Fläche...

1 Bild

Donnerstagswanderung mit Spanferkelessen

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim | Roigheim | am 28.04.2019 | 12 mal gelesen

Am Donnerstag, den 16. Mai wandern wir mit Inge Friedle bei Ernstein. Nach einer ca. 2 stündigen Wanderung kehren wir in Eberhard Fischers Feier-Scheier ein und genießen sein leckeres Spanferkel mit reichlichem Beilagenbuffet. Die Kurzwanderer gehen ca. eine Stunde. Abfahrt um 13:30 Uhr bei der Authenrieth-Halle. Zu dieser kulinarischen Wanderung laden wir herzlich ein. Gäste willkommen.

17 Bilder

Wanderung durch den „ Maienwald „

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.04.2019 | 293 mal gelesen

Siebenundzwanzig Wanderer trafen sich zu ihren Mittwochstouren am Wanderheim in Weinsberg. Ziel für die Gruppe von Monika Breusch war die Ludwigschanze. Über den Jungenberg wanderten 21 Wanderer zu den „Drei Linden“ um dann in den frühlingsgrünen Wald einzutauchen. Über den Aspelesweg wurde die Bürklehütte und der Jagdhundefriedhof erreicht. Hier oben auf der Höhe des Steinkohlenwegs entspring der Pfühlbach. Über den...

4 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Der Wald zeigte sich in saftigem Grün als sich die Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, beim Buchhorner Wasserturm trafen. Die von der Wanderführerin Linde Gentner ausgesuchte Route führte zunächst durch ein kleines Wäldchen und am schlummernden Eichensee vorbei. Leicht aufwärts ging es durch den Ort Heuberg. Die 38 Wanderer umwanderten den Charlottenberg und genossen den herrlichen Rundblick über...

Maibaumaufstellen mit Maihock

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, beginnt den Wonnemonat Mai mit dem Maibaumaufstellen und dem Maihock auf dem Rathausvorplatz in Untersteinbach, anschließend beginnt die Maiwanderung. Am Mittwoch, dem 01. Mai um 7:30 Uhr treffen sich die Helfer beim Rathaus in Untersteinbach, um den Maibaum zu holen und dann um 8:00 Uhr beim Rathaus aufzustellen. Ab ca. 9:00 Uhr laden wir die Bevölkerung bei...

1 Bild

Familienwanderung zu den Bad Uracher Wasserfälle für „ Groß und Klein "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.04.2019 | 52 mal gelesen

Sonntag, 28.4.2019, Start 9 Uhr am grasiger Hag Weinsberg in Fahrgemeinschaften. Wir spazieren am Fußes des Schlossberges zum Brühlbach durch die frühlingsgrüne Landschaft zu dem größten Wasserfall der Schwäbischen Alb. Auf einer Hochwiese gibt es die verdiente Rast. ( Rucksackvesper ). Weiter führt der Weg zur Burgruine Hohenurach, und durch die schöne Alblandschaft zurück zum Parkplatz. Wegstrecke : 7 km, für...