Albvereine

Die Ortsgruppe Weinsberg ist eine aktive Gruppe mit Familiengruppe, Naturschutz, Wanderungen für Jedermann und Frau

11 Bilder

Gourmetwanderung im Bärlauch Paradies

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.05.2019 | 151 mal gelesen

Tief Yukon gesellte sich zu den Mittwochswanderern, die sich am Wanderheim in Weinsberg trafen. Siegfried Jenewein und seine Gruppe besuchten das Wegkreuz an der Armsündersteige. Monika Breusch und ihre Schar wanderten zum Köpferbrunnen. Die Schirme blieben im Rucksack als es über den Jungenberg zum Waldheim und weiter auf den Walderlebnispfad ging. Ab der Druidenhütte verlief die Strecke auf dem Böckinger Backenweg. In dem...

17 Bilder

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2019 | 265 mal gelesen

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen Wenn auch die Wettervorhersagen am Vortag noch nichts Gutes, ahnen ließen, machten sich die Weinsberger Wanderer frohgemut auf. Dietrich Schill hatte eine botanische Tour ausgearbeitet. An der Villa Rustica in Lauffen, oberhalb des Neckars, startete die Wanderung. Die Römer wussten schon wo unsere Heimat schön ist, und bauten dort 150 n. Chr. diese Anlage auf eine Fläche...

1 Bild

Donnerstagswanderung mit Spanferkelessen

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim | Roigheim | am 28.04.2019 | 9 mal gelesen

Am Donnerstag, den 16. Mai wandern wir mit Inge Friedle bei Ernstein. Nach einer ca. 2 stündigen Wanderung kehren wir in Eberhard Fischers Feier-Scheier ein und genießen sein leckeres Spanferkel mit reichlichem Beilagenbuffet. Die Kurzwanderer gehen ca. eine Stunde. Abfahrt um 13:30 Uhr bei der Authenrieth-Halle. Zu dieser kulinarischen Wanderung laden wir herzlich ein. Gäste willkommen.

17 Bilder

Wanderung durch den „ Maienwald „

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.04.2019 | 283 mal gelesen

Siebenundzwanzig Wanderer trafen sich zu ihren Mittwochstouren am Wanderheim in Weinsberg. Ziel für die Gruppe von Monika Breusch war die Ludwigschanze. Über den Jungenberg wanderten 21 Wanderer zu den „Drei Linden“ um dann in den frühlingsgrünen Wald einzutauchen. Über den Aspelesweg wurde die Bürklehütte und der Jagdhundefriedhof erreicht. Hier oben auf der Höhe des Steinkohlenwegs entspring der Pfühlbach. Über den...

4 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Der Wald zeigte sich in saftigem Grün als sich die Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, beim Buchhorner Wasserturm trafen. Die von der Wanderführerin Linde Gentner ausgesuchte Route führte zunächst durch ein kleines Wäldchen und am schlummernden Eichensee vorbei. Leicht aufwärts ging es durch den Ort Heuberg. Die 38 Wanderer umwanderten den Charlottenberg und genossen den herrlichen Rundblick über...

Maibaumaufstellen mit Maihock

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, beginnt den Wonnemonat Mai mit dem Maibaumaufstellen und dem Maihock auf dem Rathausvorplatz in Untersteinbach, anschließend beginnt die Maiwanderung. Am Mittwoch, dem 01. Mai um 7:30 Uhr treffen sich die Helfer beim Rathaus in Untersteinbach, um den Maibaum zu holen und dann um 8:00 Uhr beim Rathaus aufzustellen. Ab ca. 9:00 Uhr laden wir die Bevölkerung bei...

1 Bild

Familienwanderung zu den Bad Uracher Wasserfälle für „ Groß und Klein "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.04.2019 | 50 mal gelesen

Sonntag, 28.4.2019, Start 9 Uhr am grasiger Hag Weinsberg in Fahrgemeinschaften. Wir spazieren am Fußes des Schlossberges zum Brühlbach durch die frühlingsgrüne Landschaft zu dem größten Wasserfall der Schwäbischen Alb. Auf einer Hochwiese gibt es die verdiente Rast. ( Rucksackvesper ). Weiter führt der Weg zur Burgruine Hohenurach, und durch die schöne Alblandschaft zurück zum Parkplatz. Wegstrecke : 7 km, für...

4 Bilder

Frühlingswanderung des AV Untersteinbach

Das Lemberghaus war Ausgangspunkt für die Frühlingswanderung der 53 Wanderer der Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein. Geführt von Ingrid Kämmler, Otto Fischer sowie Helmut und Irene Geist ging es zunächst auf dem Sonnenweg in östlicher Richtung der Hangkante entlang. Die gute Sicht lies den Blick über Michelfeld bis hinüber zum Einkorn zu. Sehr angenehm war der mit Eichen- und Buchenlaub bedeckte Wanderweg...

Albverein wandert bei Gnadental

Die Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein wandert am Sonntag, 14. April in den Frühling. Irene und Helmut Geist sowie Ingrid Kämmler und Otto Fischer führen die Wanderer auf der Großen Ebene in den Waldenburger Bergen, nahe Gnadental, durch den Frühlingswald. Die ca. 8 km lange Strecke hat schöne Aussichtspunkte und ist ohne Anstieg. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle in...

4 Bilder

Albvereinssenioren am Grünen Häusle

Beim Schwäbischen Albverein, in der Ortsgruppe Untersteinbach, ist immer etwas los! So führte die monatliche Wanderung der Seniorengruppe im März zum "Grünen Häusle". Vom Parkplatz beim Friedhof in Schwabbach ging es los. Am Wanderparkplatz oberhalb der Siebeneicher Weinberge versammelten sich 37 Seniorenwanderer unter der Führung von Ingrid Zoll. Wanderfreund Herbert Bender erklärte kurz darauf den Wanderern den historischen...

3 Bilder

Donnerstagswanderung "Auf den Spuren der Römer"

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Roigheim | Roigheim | am 31.03.2019 | 17 mal gelesen

Auf den Spuren der Römer wandern wir am Donnerstag, den 18. April mit Sylvia Schenk. Wir fahren ab Authenrieth-Halle um 13.30 Uhr nach Osterburken und parken beim Friedhof. Unsere Wanderung führt zunächst zum Nachbau eines Römischen Wachturms mit Besichtigung. Dann geht es weiter zum Reiterhof Karle. Danach schauen wir uns noch die Grundmauern des Wachpostens "Marienhöhe" an, bevor wir über den Wemershof wieder zurück zum...

DIA-Abend des Albvereins

Am Samstag, dem 30. März 2019, findet der DIA-Abend des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, mit Margit Widmann in der Festhalle in Untersteinbach statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Thema: Lohnende Wanderungen im Engadin und im Bergell Die Engadiner leben in einer der schönsten Landschaften in unseren Alpen, von mächtigen Bergen umgeben, die um die 4000 Meter hoch aufragen. In den leuchtenden Seen...

3 Bilder

Bergauf, bergab am Neckar entlang

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 153 mal gelesen

Wanderung von Gundelsheim über den Michaelsberg, zur Burg Hornberg, und weiter zur Gedenkstätte bei Neckarzimmern. Zurück auf der Höhe über Gundelsheimer Steinbruch, zum Albvereinshaus Gundelsheim, kurz vor Gundelsheim stoßen wir auf die Kreuzwegstation Calvarienberg und den Jakobsweg. Einkehr in Gundelsheim in der Gasstätte Weinbau Pavillon. Bei schlechtem Wetter Wanderstöcke empfohlen. Wegstrecke: ca. 16...

2 Bilder

Schnitzkurs für " Jung und Alt "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 32 mal gelesen

Schnitzkurs für „ Jung und Alt „ im Wanderheim des Albverein Weinsberg Am Sonntag, den 17. März trafen sich 17 Familien zur Veranstaltung „ Kennt ihr den Stockmann? „ Nachdem die Kinder die Geschichte vom Stockmann kennengelernt und erfahren hatten, in was sich so ein Stockmann verwandeln kann, gings es zuerst einmal gemeinsam in den Wald, um geeignetes Schnitzt- und Bastelmaterial zu sammeln. Der Wettergott hatte kein...

1 Bild

Wanderung zum Kirschblütenfest am Palmsonntag

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 88 mal gelesen

Wir wandern in der Vorosterwoche zu den großen Eiern auf dem Reisberg. Gehstrecke ca. 12 km, Gehzeit 3,5 Stunden. Gutes Schuhwerk für den Off-Road Aufstieg zum Reisberg erforderlich. Den Abschluss feiern wir bei gutem Essen, Kaffee und Kuchen und Programm auf dem Kirschblütenfest. WF: Monika Breusch 0151/ 75007692 auch Whatsapp Gäste und Freunde sind herzlich willkommen.