Albvereine

Die Ortsgruppe Weinsberg ist eine aktive Gruppe mit Familiengruppe, Naturschutz, Wanderungen für Jedermann und Frau

18 Bilder

Prickelnder Jahresauftakt der Mittwochswanderer 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.01.2020 | 181 mal gelesen

Ob es die guten Vorsätze fürs neue Jahr, oder einfach nur die Lust auf eine gemeinsame Wandertour war, konnte nicht geklärt werden, als sich 34 Wanderer trafen. Das neue Jahr wollte natürlich auch gebührend begrüßt werden. Am Jungenbergblick auf die Berge des Schwäbisch-Fränkischen Waldes wurde erstmals mit einem guten Tropfen aus Weinsberg das neue Jahr begrüßt. Monika Breusch führte ihre Gruppe durch den Heilbronner...

17 Bilder

Auf den Spuren der Wilderer im Heilbronner Stadtwald 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.12.2019 | 1104 mal gelesen

Nach dem Sonnenaufgang am frühen Morgen, konnte es nur ein schöner Wandertag werden. 34 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg. Schnell waren die Neuigkeiten ausgetauscht und die Wanderpläne für den Vormittag besprochen. Monika Breusch machte sich mit 23 Gästen auf den Weg zum Wilderers Kreuz in der Gemarkung Sontheim . Der Weg führte über die Waldheide, die im mystischen Winterlicht immer wieder einen Besuch wert...

1 Bild

Mittwochswanderung SAV Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.07.2018 | 99 mal gelesen

 Bei wunderbarem Wanderwetter trafen sich 32 Wanderer am Albvereinshaus in Weinsberg. Nach einer kurzen Begrüßung teilten sich die Teilnehmer in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein wanderte mit seiner Gruppe von der Kirschenallee unterhalb der Waldheide über einen wunderschönen Waldweg zur Forstbetriebshütte Weinsberg ins Stadtseetal. Vorbei an den Wiesen und den Seen des Naturschutzgebietes führte der Weg über das Gewann...

5 Bilder

Sonnige Oktoberwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.10.2018 | 180 mal gelesen

Nach kurzer Begrüßung , insbesondere der neuen Gäste, startete Monika Breusch am Albvereinshaus mit 23 Wanderern auf den Spuren historischer Kleindenkmäler. Bereits auf dem Paradiesweg, der die Grenze zwischen Heilbronn und Weinsberg markiert, konnten besonders schöne Grenzsteine aus dem 17. Jh. bewundert werden. Die auf dem Weg liegende Paradieshütte gehört zu den Denkmälern des Heilbronner Verschönerungsvereins. Bergab...

Jahresprogramm des Albvereins

Im Wanderjahr 2019 des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, sind wieder viele interessante, erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderungen geplant. Das Wanderziel im Februar ist das Kochertal bei Enslingen. Im März ist das Herrenhölzle bei Unterheimbach das Ziel und im April eine Wanderung rund um Gnadental. Die 1. Maiwanderung ist um Untersteinbach. Das Landesfest des Albvereins ist im Mai in Schwäbisch Gmünd....

Albverein wandert bei Gnadental

Die Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein wandert am Sonntag, 14. April in den Frühling. Irene und Helmut Geist sowie Ingrid Kämmler und Otto Fischer führen die Wanderer auf der Großen Ebene in den Waldenburger Bergen, nahe Gnadental, durch den Frühlingswald. Die ca. 8 km lange Strecke hat schöne Aussichtspunkte und ist ohne Anstieg. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle in...

2 Bilder

Albverein im Schwarzwald

Der Nordschwarzwald war das Ziel des eintägigen Wanderausflugs des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, den Reinhold und Tina Pfitsch organisierten. Über die Schwarzwaldhochstrasse ging es hinauf zum Ruhestein, wo die 56 Albvereinswanderer bereits von zwei Ranger zur Führung durch den Nationalpark erwartet wurden. Bei der Wanderung konnte ein Einblick gewonnen werden, wie sich die Natur ihren ursprünglichen...

18 Bilder

Ein letztes Mal in 2019

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.12.2019 | 242 mal gelesen

32 Wanderer trafen sich, um mit Monika Breusch ein letztes Mal im alten Jahr auf Tour zu gehen. Am Bahnhofsvorplatz startete die Gruppe durch den Ziegeleipark. Am Bahnübergang führte der Weg dann in den Stadtseepark. Bis 1972 standen hier die Lagerbaracken. Heidrun Hamberger eine der Weinsberger Stadtführerinnen gab den Gästen einen Einblick in die Nutzung von 1937 bis 1972. Nach Auflösung 1972 blieb nur noch eine...

3 Bilder

Albvereinssenioren in den Weinbergen

Am heißesten Tag dieses Jahres war der Ausgangspunkt der Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Obersöllbach. Eine kleine Gruppe machte sich auf den Weg zu einer Rundwanderung. Von Obersöllbach aus ging es in Richtung Wald und an den Fischteichen vorbei. Immer wieder wurde eine Trinkpause eingelegt. An den Weinbergen vorbei wurde Richtung Eschelbach gewandert. Wanderführerin Gisela Grischy...

5 Bilder

Windige Herbstwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.10.2018 | 86 mal gelesen

19 Teilnehmer trafen sich am Wanderheim in der Kirschenallee. Tief Sieglinde ließ ein raues Lüftchen wehen, als sich die Gruppen auf den Weg machten. Monika Breusch führte Ihre Wanderer über einen schmalen Steig auf die Höhe des Jungenbergs, durch das Gewann Bildstöckle zum amerikanischen Wachtturm, unterhalb der Waldheide. Über den Hurnkopfweg, zwischen Weinläder- und Treschlingsklinge, ging es jetzt zum Fuchswald. Hier...

3 Bilder

Albvereinssenioren wanderten

Bei kaltem Winterwetter und Schnee, fanden sich 29 Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zu ihrer ersten Wanderung im Neuen Jahr ein. Treffpunkt war im Schraubendorf Ernsbach. Von der Ortsmitte ging es ging es, mit den Wanderführerinnen Karin Koch und Renate Heim, zur alten Fabrik und entlang dem Kanal, dann weiter stetig aufwärts hinein in den Klosterwald bis hoch zum Eichelshof. Auf der Höhe,...

4 Bilder

Frühlingswanderung des AV Untersteinbach

Das Lemberghaus war Ausgangspunkt für die Frühlingswanderung der 53 Wanderer der Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein. Geführt von Ingrid Kämmler, Otto Fischer sowie Helmut und Irene Geist ging es zunächst auf dem Sonnenweg in östlicher Richtung der Hangkante entlang. Die gute Sicht lies den Blick über Michelfeld bis hinüber zum Einkorn zu. Sehr angenehm war der mit Eichen- und Buchenlaub bedeckte Wanderweg...

1 Bild

Heiße Seniorenwanderung

Am heißesten Tag dieses Jahres 2019 war der Ausgangspunkt der Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Michelbach/Wald. Eine kleine Gruppe machte sich auf den Weg zu einer Rundwanderung. Vom Parkplatz Sporthalle aus ging die Wanderung in Richtung Ortschaft. Am Michelbach entlang ging die Hitzewanderung Richtung Oberohrn. Immer wieder wurde eine Trinkpause eingelegt. Auf dem Rückweg nochmals...

Jahresauftaktwanderung

Am Sonntag, 12. Januar 2020, findet die Halbtagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, statt. Das Motto: „Wein und Wald in den Steillagen rund um Hälden.“ Gutes Wanderer Schuhwerk ist erforderlich. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr beim Parkplatz Nobelgusch in Pfedelbach. Start ist um 14:00 Uhr bei der Seeklause in Buchhorn. Dort findet auch die Abschlusseinkehr statt. Gäste...

5 Bilder

Winterabschied im Stadtwald, Mittwochsgruppe OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.02.2018 | 159 mal gelesen

Zünftig mit blauem Himmel, und pfiffigem Ostwind verabschiedete der meteorologische Winter die dreiundzwanzig Wanderer. In zwei Gruppen starteten Monika Breusch und Siegfried Jenewein am SAV Wanderheim in Weinsberg. Monika führte ihre Gruppe unterhalb der Waldheide durch das Gewann Bildstöckle über die Drei Linden in den Domrain. An der Dürr Hütte ging es dann über den Büchelberg ins Köpfertal. Nur eine kleine...