Tagesfahrten mit der Bahn

Einmal monatlich, in der Regel donnerstags, laden wir Sie zu einem Ausflug ein mit Bahn / S-Bahn / Bus. Ungezwungen, in kleiner oder größerer Gruppe, mit Programm oder einfach nur zum Bummeln und Kennenlernen. Im Mittelpunkt steht die Begegnung und gemeinsames Erleben unter dem Motto - GEMEINSAM STATT EINSAM.

Brunhilde Marx
Organisation und Begleitung
Mobil: 0176 24442482
Information und Anmeldung: Diakonisches Werk 07131 96440 / 9644-32

3 Bilder

ANSBACH - Prächtige Residenzstadt und Heimat Kaspar Hausers

TAGESFAHRT MIT DER BAHN nach Ansbach am Donnerstag 9. Mai. Begleitet wird die Fahrt von Bruni Marx. Kosten: € 45,00 Fahrt incl. Führungen "Ansbach zum Kennenlernen" + "Hofgarten ein barockes Juwel". Info/Anmeldung Diakonie 07131 9644-0 oder 0160 8459893

1 Bild

Kindheit im Wandel

JUNGE-SENIOREN HEILBRONN, Veranstaltung am 11.11.2019 um 14:30 Uhr im Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13, Heilbronn. Thema: "Kindheit im Wandel". Referent: Kurt Pöhler, Rektor i. R. , Heilbronn. Kostenbeitrag: 5 € inkl. Pausenkaffee

14 Bilder

Hin zu Licht und Farbe - Henri Matisse

Die Ausstellung „Inspiration Matisse“ in Mannheim besuchten die Teilnehmer der Diakonie im Rahmen der Tagesfahrten mit der Bahn. Die neue Kunsthalle beeindruckte mit seiner Architektur und Größe. Ein filigranes Metallgewebe umhüllt sieben Ausstellungshäuser, die sich um ein zentrales, 22 Meter hohes Atrium gruppieren. Unter Anselm Kiefers gewaltigem Bleirelief „Sefiroth“ begrüßte uns unsere Führerin. Ihr Wissen und ihre...

2 Bilder

Tagesfahrt mit der Bahn

Mit einem gemeinsamen Abendessen im Ochsen Willi in Stuttgart endete die von Brunhilde Marx organisierte Fahrt nach Stuttgart zu dem das Diakonische Werk eingeladen hatte. Zuvor besuchte die Gruppe das Musical EVITA von Andrew Lloyd Webber im Alten Schauspielhaus. Die Geschichte der Eva Duarte, die in den 30er Jahren nach Buenos Aires zieht, wo sie sich von einem einflussreichen Mann zum nächsten hangelt. Bis ganz nach...

3 Bilder

Ausflug nach Bönnigheim

Die außergewöhnliche Kunstsammlung von Charlotte Zander im Bönnigheimer Barockschloss besuchten die Teilnehmer der Diakonie Tagesfahrt. Mit rund 5000 Exponaten handelt es sich dabei um die weltweit größte Privatsammlung internationaler Kunst der Naive, Art Brut und Outsider Art, wobei der Schwerpunkt bei der französischen Naive liegt. Bei der hervorragenden Führung durch die Ausstellung „27 Künstler, 209 Werke“ haben die...

1 Bild

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Öhringen

Am Freitag, den 8.12. lädt das Diakonische Werk zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Öhringen ein. Begleitet wird die Fahrt von Brunhilde Marx. Treffpunkt: 13.45 Uhr Hbf Heilbronn. Anmeldung unter: 07131 9644-0 oder 0160 84 59 893

1 Bild

Freilichtspiele Schw. Hall - Don Camillo und Peppone

Restkarten für die Vorstellung Don Camillo und Peppone am Samstag, 23. Juni - € 68,00 Ticket Block A incl. Busfahrt mit Bus Fa. Müller. Begleitung: Bruni Marx Info + Anmeldung: 07131 9644-0 / 07131 6441729 / Mobil 0160 8459893

3 Bilder

Fahrt zu den Freilichtspielen Schwäbisch Hall

Am Sonntag, den 14. Juli fährt das Diakonische Werk zu den Freilichtspielen  Schwäbisch Hall. Besucht wird Elton John und Tim Rice's AIDA   Plätze Block A –Mitte links , Reihe 3 + 4, Preis € 70,00 Fahrt und Eintritt. (Begrenztes Kartenkontingent!)  Es bleibt Zeit für einen Besuch der Kunsthalle Würth und einem gemeinsamen Abendessen bzw. Zeit zur freien Verfügung. Begleitet wird die Fahrt von Bruni Marx. Anmeldung unter...

1 Bild

Wenn jede Minute zählt - Schlaganfall

JUNGE-SENIOREN HEILBRONN, Veranstaltung am 18.11.2019 um 14:30 Uhr im Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13, HN. Thema: Wenn jede Minute zählt - Schlaganfall: Gerinnsel, Blutung, Aneurysma. Referent: Prof. Dr. med. Christian Opherk, Direktor der Klinik für Neurologie, SLK-Kliniken am Gesundbrunnen HN. Kostenbeitrag: 5 € inkl. Pausenkaffee

2 Bilder

EXPERIMENTA

Gemeinsam mit den "JUNGEN SENIOREN" entdecken wir das Sience Center. Treffpunkt: Montag, 17. Februar - 13:45 Uhr Eingang /Preis 10,00 € Eintritt Wir Tagesfahrten-Freunde besuchen vorab den SIENCE DOM - gezeigt wird „We are Stars“ - Eine Zeitreise durch das UniversumAn diesem Tag leider nur in englischer Sprache - aber, wenn wir schon einmal da sind, sollten wir uns das nicht entgehen lassen. Preis: € 6,00...

1 Bild

Tagesfahrt mit der Bahn

Die von Brunhilde Marx begleitete Tagesfahrt des Diakonischen Werks führte die Teilnehmer ins Schmuckmuseum nach Pforzheim in die Ausstellung „Anziehend - von der Fibel zur Brosche“. Die Fibel, eine Gewandnadel, erfüllte einen praktischen wie schmückenden Zweck. Mit dem Aufkommen von Knöpfen emanzipiert sie sich zur Brosche und erfüllt »nur« noch ein Schmuckbedürfnis. Bei einer Führung durch die Ausstellung erfuhren die...

1 Bild

DIE SCHWABEN ZWISCHEN MYTHOS & MARKE

Am Dienstag, den 14. März fährt das Diakonische Werk im Rahmen der Tagesfahrten mit der Bahn ins Landesmuseum Württemberg. Besucht wird die Große Landesausstellung " Die Schwaben". Begleitet wird die Fahrt von Brunhilde Marx. Treffpunkt: 9.40 Uhr Hauptbahnhof Heilbronn. € 28,00 Fahrt, Eintritt, Führung. Anmeldung: 07131 9644-0 oder 9644-32.

30 Bilder

Korfu ist schön, das wusste Sissi schon.

Im „Willys" fand das Nachtreffen der Diakonie-Reise nach Korfu statt und alle sind gekommen, bepackt mit Fotos und Alben. Trotzt Massentourismus ist Korfu eine malerische Insel geblieben, ein wunderbarer Mix aus Landschaft und Kultur. Das venezianische Flair, besonders von Korfu Stadt Kerkyra, ausgezeichnet mit dem UNESCO Weltkulturerbe, ist sehr sehenswert und lässt eher vermuten, dass man sich in Italien befindet. Wir...

4 Bilder

Schwäbisch Hall - Fußballspiel auf der Treppe und schillernde Discowelt

Don Camillo & Peppone oder Saturday Night Fever, das war die Frage.Nachdem sich für beide Veranstaltungen genügend Teilnehmer gefunden hatten – hat Bruni Marx für die Diakonie beide Fahrten organisiert und so ging es in diesem Jahr zwei Mal nach Hall. Wie immer, wenn wir in Schwäbisch Hall sind, war Zeit für den Besuch der Kunsthalle, ein gemeinsames Abendessen sowie für einen kleinen Bummel durch die immer wieder schöne...

1 Bild

Besuch der Burgfestspiele Jagsthausen

Was „Hair“ auf der Weltbühne, ist „Laible und Frisch“ im Ländle: Kult Am Samstag, den 17. August fährt das Diakonische Werk  zu den Burgfestspielen Jagsthausen. Besucht wird das Theaterstück LAIBLE UND FRISCH – URLAUBSREIF. Preis: € 65,00 Fahrt, Eintritt, Sitzplätze Rang 1. (Begrenztes Kartenkontingent). Abfahrt 17.00 Uhr. Begleitung: Bruni Marx. Anmeldung: 07131 9644-0 oder 0176 2444 2482