"Mit dem Fahrrad 900 km entlang der Elbe!"

"Mit dem Fahrrad 900 km entlang der Elbe!"
Bei den Landfrauen Güglingen war dies das Thema. Herr Gerhard Schneider aus Güglingen nahm uns mit auf seiner Reise mit dem Fahrrad von Cuxhaven bis nach Bad Schandau. Die Tour der drei Freunde begann mit Hindernissen. In Norddeutschland glücklich angekommen, herrschte norddeutsches Wetter. Nieselregen und kühl mit Radwegüberschwemmungen . Es gab viele Erlebnisse auf der Tour. Ein Mal war die Klappbrücke defekt. Der Schleusenwärter hatte dann die Lösung parat. Er machte die Schleuse zu und nun konnten sie mit den Rädern auf der Schleusentorbrücke den Fluss überqueren. Im Schnitt legten die Freunde 100 km am Tag zurück. In dieser Zeit haben sie so viele positive Erfahrungen mit den Menschen vor Ort gemacht, sind ins Gespräch gekommen, haben dort das Land ganz intensiv entdecken dürfen. Auf der Heimfahrt gab es dann auch wieder Hindernisse zu überwinden, welche sie aber gemeistert haben. Zum Abschluss des Vortrages war sein Resümee, dass es eine wunderbare Reise war und dass drei total unterschiedliche Charaktere so harmonisch unterwegs sein durften. Herr Schneider hat die Gabe, seinen Vortrag in Wort und Bild auf eine so lebendige, spannende und witzige Art weiterzugeben, dass der Abend eine gelungene Veranstaltung verkörperte.
C.W.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.