Vortrag "Hildegard von Bingen: Christliche Naturheilkunde im Spiegel ihrer antiken Grundlagen"

Wann? 28.06.2019 19:00 Uhr

Wo? Römermuseum, Marktstraße 18, 74363 Güglingen DEauf Karte anzeigen
In diesem Jahr wird der 840ste Todestag von Hildegard von Bingen begangen. Der Vortrag beleuchtet ihre heilkundliche Stellung zwischen Antike und Christentum. (Foto: Gemeinfrei)
Güglingen: Römermuseum |

Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam." im Römermuseum Güglingen.

Hildegard gilt als der Inbegriff der frühen christlichen Naturheilkunde und die Schriften der heiliggesprochenen Klosterfrau erfreuen sich bis heute allergrößter Popularität.
Doch was war neu bei Hildegard von Bingen, was ein Ausdruck ihrer Zeit und was folgte der Naturheilkunde der Antike, wie sie schon Plinius, Dioskurides oder Galen beschrieben?

Vortrag zum 840sten Todestag der Hildegard von Bingen mit Frank Merkle M.A.
Termin: Freitag, 28.6.2019, 19 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 8,- € p.P. (Museums-PASS-Musées-Inhaber: gratis)
Ort: Mediothek Güglingen, Wilhelm-Arnold-Platz 5 (Zugang über Stadtgraben)
Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Besichtigung der Sonderausstellung im Römermuseum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.