91

Römermuseum Güglingen

Ihre Heimat ist: Güglingen
91 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.04.2019
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Das Römermuseum Güglingen beherbergt in seiner Dauerausstellung rund 2000 Exponate, die sich auf das zivile Leben in römischer Zeit konzentrieren. Eine lebendige und anschauliche Darstellung wird u.a. durch mehrere begehbare Rekonstruktionen ermöglicht.

Einer der Ausstellungsschwerpunkte ist das römische Zabergäu mit zahlreichen Highlights, wie beispielsweise dem Skulpturenfund von Hausen an der Zaber oder den einzigartigen Odyssee-Reliefs von Frauenzimmern.
Dem großen ländlichen Vicus von Güglingen widmen sich zwei von drei Stockwerken der Dauerausstellung: Vielfältigste Aspekte von Leben und Handwerk werden durch die Funde aus der Siedlung illustriert. Ein eigenes Stockwerk widmet sich den reichen Zeugnissen der Religion und ihrer vielfältigen Götterwelt, wobei die beiden ausgegrabenen Mithras-Heiligtümer und ihre Ausstattung einen weiteren Höhepunkt darstellen.

Eine Archäologische Freilichtanlage am Ausgrabungsort präsentiert neben den beiden Mithras-Heiligtümern weitere Reste der Bebauung des großen Markt- und Handelsortes. Als „Fenster in die Vergangenheit“ zeigt das größte Outdoor-Panorama Deutschlands ein römisches Siedlungspanorama mit zahlreichen Lebensbildern.

Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen

Tel.: 07135/9361123
Fax: 07135/108-57
info@roemermuseum-gueglingen.de
www.roemermuseum-gueglingen.de

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 14-18 Uhr; Sa/So/Feiertag 10-18 Uhr
sowie jederzeit nach Voranmeldung (mind. 1 Woche im Voraus) für geführte Gruppen
Geschlossen am: 1.1., Karfreitag, 1.11., 24.+25.12., 31.12.
3 Bilder

Vortrag über die Göttliche Ordnung und Leonardo da Vinci erwies sich als Publikumsmagnet

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 14.05.2019 | 34 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Ein Begleitvortrag zur Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen“ beleuchtete im Mai den „Geheimcode der Göttlichen Ordnung“ und ungemein groß war das Publikumsinteresse: Am 2. Mai vor 500 Jahren verstarb mit Leonardo da Vinci das wohl bekannteste Universalgenie schlechthin. Wie bei kaum einem anderen, so führte Museumsleiter Enrico De Gennaro in seiner Begrüßung aus, denke man bei ihm unweigerlich an jenen großen Geist, dessen...

1 Bild

UNESCO-Welterbeführer auf Fortbildung in Güglingen

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 07.05.2019 | 34 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Bereits zum zweiten Mal war das Güglinger Römermuseum Fortbildungsstätte für die Führer am Weltkulturerbe „Limes“. Die von Museumsleiter Enrico De Gennaro bestrittene Weiterbildung war auch diesmal sehr umfassend: Zunächst stand vormittags eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen“ auf dem Programm; am Nachmittag folgte eine geführte Besichtigung der Panoramawand in der Freilichtanlage und den...

5 Bilder

Der Römer „Candidus“ als Güglinger Botschafter auf der Bundesgartenschau 2019

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 41 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Vom 17. April bis 6. Oktober 2019 findet die Bundesgartenschau in Heilbronn statt. Von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet, erstreckt sie sich auf rund 40 Hektar Fläche und umfasst auch 23 architektonisch innovative Gebäude. Mit einem modernen Holzpavillon präsentiert sich hier der Landkreis Heilbronn und ist Teil des Ausstellungsbeitrags „Made in Heilbronn-Franken“: Dynamischer Wirtschaftsstandort, Heimat von...

1 Bild

Führung "Gustav Klimt und die Wandlung der Pallas Athene"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 9 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | In seinem weniger bekannten Frühwerk schöpfte Gustav Klimt, wie so viele Künstler, intensiv aus der Antike. Die Führung möchte somit verschiedene Bezüge zur Antike im Werk der Jugendstilikone in den Blickpunkt rücken und sie mit ausgewählten Exponaten vergleichen. Die Interpretation der jeweiligen Werke wird sich dann vor allem auf die zuweilen radikale Umdeutung Klimts (Pallas Athene) oder seine Deutungsvertiefung...

1 Bild

Führung "Wie aus Kelten Römer wurden – und was von ihnen keltisch blieb"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 25 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Obwohl der größte Teil der hier ansässigen Menschen in römischer Zeit zumindest keltische Wurzeln hatte, konnte sich die römische Kultur relativ rasch durchsetzen. Viel mehr noch, scheinen sich die einheimischen Kelten kaum gegen ihre Unterwerfung durch das römische Imperium gewehrt, sondern diese geradezu begrüßt zu haben. Was machte die Zugehörigkeit zu Rom für die Kelten so lukrativ? Wie lebten sie davor und danach? In...

1 Bild

Führung "Mithras – Kultpraxis und Glaubensinhalte des römischen Geheimkultes um die „unbesiegte Sonne“"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 11 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Unter jenen Mysterienkulten, die sich ab der Zeitenwende im gesamten römischen Reich stark ausbreiteten, war der Kult um Mithras der bedeutendste. Da sich in Güglingen gleich zwei Mithräen befanden, lassen sich hier durch die Rekonstruktion eines Mithras-Tempels mit Hilfe zahlreicher Originalfunde sowohl die Kultpraxis als auch die bis heute nicht endgültig geklärten Glaubensinhalte der Anhänger des Sonnengottes in ihren...

1 Bild

Führung "Die Mythen hinter der Kunst: Ein Rundgang zu den antiken Wurzeln moderner Kunstwerke im Stadtraum"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 9 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Auf Schritt und Tritt begegnet man in Güglingen modernen Kunstwerken, von denen viele durch die antike Mythologie inspiriert sind. Ob die vier Horen, Ikarus, Bacchus, Daphne, die Sphinx und andere mehr – sie alle beschäftigten die Menschen bereits seit der Antike und so waren sie immer wieder Gegenstand unterschiedlichster künstlerischer Bearbeitungen. Im Rahmen des Rundgangs mit dem Mythen-Kenner Frank Merkle soll diese...

1 Bild

Familienführung durch das Römermuseum

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 15 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Jeden 3. Sonntag im Monat um 15 Uhr bietet die Familienführung die Möglichkeit, die Dauerausstellung des Römermuseum im Rahmen einer altersgerechten und interaktiven geführten Besichtigung kennenzulernen. Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung! Beginn: 15:00 Uhr Dauer: ca. 90 Minuten Kosten: 4,- € p.P. zzgl. erm. Eintritt (Museums-PASS-Musées-Inhaber: gratis)

1 Bild

Öffentliche Führung durch das Römermuseum

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 21 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr bietet die Öffentliche Führung interessierten Einzelbesuchern die Möglichkeit, die Dauerausstellung des Römermuseums im Rahmen einer geführten Besichtigung kennenzulernen. Beginn: 15:00 Uhr Dauer: ca. 90 Minuten Kosten: 4,- € p.P. zzgl. erm. Eintritt (Museums-PASS-Musées-Inhaber: gratis)

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 11 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 10 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 6 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 5 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

1 Bild

Vortrag "Hildegard von Bingen: Christliche Naturheilkunde im Spiegel ihrer antiken Grundlagen"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 5 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam." im Römermuseum Güglingen. Hildegard gilt als der Inbegriff der frühen christlichen Naturheilkunde und die Schriften der heiliggesprochenen Klosterfrau erfreuen sich bis heute allergrößter Popularität. Doch was war neu bei Hildegard von Bingen, was ein Ausdruck ihrer Zeit und was folgte der...

1 Bild

Vortrag "Der Geheimcode der Göttlichen Ordnung: Leonardo da Vinci zum 500sten Todestag"

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 20 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Vortrag im Rahmen des Begleitprogramms zur aktuellen Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam." im Römermuseum Güglingen. Warum wurden verschiedene Pflanzen in vielen Kulturen und durch die Zeiten hindurch als etwas Göttliches oder Geheiligtes betrachtet? Der Mensch erkannte schon früh, dass sich nicht nur in der Pflanzenwelt, sondern in vielerlei Dingen eine geheime Formel manifestiert,...