Nele Stark holt zwei deutsche Meistertitel im Sportschießen

Nele Stark, Janina Link, Ronja Weidmann
Bei den deutschen Meisterschaften im Sportschießen 2019 in München errang die Güglinger Sportschützin Nele Stark zwei deutsche Meisterschaften und einen Vizetitel in der Jugendklasse. Gemeinsam mit ihren Mannschaftskameradinen Ronja Weidmann und Janina Link holte sich die 16jährige den Mannschaftstitel in der Disziplin KK-Dreistellung mit 1705 Ringen. Hier hatten die Drei 8 Ringe Vorsprung auf die Zweitplatzierten. In der Disziplin Luftgewehr, die in Zentelwertung ausgetragen wurde, erzielte die Mannschaft 1228,7 Ringe und lag somit mit 1,2 Ringen Vorsprung auf dem ersten Platz. Dies glich einer Sensation, denn bei diesem Wettkampf setzte man sich gegen einige Favoriten durch. Pech hatten die Drei bei KK-60 liegend. Mit 1747 Ringen war man Ringgleich mit der Mannschaft aus Bayern. Aufgrund der besseren letzten Serien schob sich Bayern auf Rang 1. Dies tat der Freude aber keinen Abruch.Zwei deutsche Meistertitel und eine Vizemeisterschaft wurden gebührend gefeiert.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.