Schützenjugend des SSV Güglingen gewinnt Jugendrunde des Schützenkreises Heilbronn

Die erfolgreiche Mannschaft im Bild: hinten Trainerteam Stefanie Büchele und Jan-Arvid Spädtke. Vorne von links nach rechts: Nele Stark, Cornelius Naffin, Janina Link und Ronja Mayer.
Die Luftgewehrjugend des SSV Güglingen konnte sich mit 324 Ringen Vorsprung souverän den Saisontitel 2018/2019 sichern. In sechs Wettkämpfen erzielte man beachtliche 6812 Ringe. Die Jugendrunde ist eine optimale Gelegenheit den Nachwuchs an die Wettkämpfe heranzuführen. Ohne Druck können die jungen Schützen hier wertvolle Erfahrungen sammeln, von denen sie dann bei ihren Einsätzen im normalen Ligabetrieb profitieren. Der Erfolg kommt aber nicht von ungefähr. Verantwortlich dafür ist die hervorragende Jugendarbeit des SSV Güglingen. Auf der elektronischen Anlage in Güglingen kümmert sich das Trainerteam intensiv um ihre Schützlinge. Dies machte sich auch bei den Einzelwettbewerben der Kreismeisterschaften 2019 bemerkbar. Auch hier standen die Jungsportler mehrmals auf dem Siegertreppchen. Wer Interesse am Schießsport hat, kann einfach Freitags ab 19:00 Uhr beim Jugendtraining im Schützenhaus in Güglingen vorbei kommen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.