Trainingsbetrieb bleibt ausgesetzt

Güglingen: TSV Vereinszentrum | Der Vorstand des TSV Güglingen hat sich nach Rücksprache mit den Trainern und Abteilungsleitern sowie den Verantwortlichen der Spielergemeinschaft Frauenzimmern schweren Herzens dazu entschieden den Trainingsbetrieb noch nicht wieder aufzunehmen. Seit wenigen Tagen wäre es zwar theoretisch vom Land Baden-Württemberg wieder erlaubt, kontaktarmen Gruppensport im Freien mit bis zu 20 Kindern im Alter bis einschließlich 14 Jahren auszuüben, da der Inzidenz-Wert im Landkreis Heilbronn unter dem Wert von 100 liegt. Doch wir werden noch nicht wieder starten.

Der TSV Güglingen bleibt in ständiger Abstimmung mit dem SV Frauenzimmern und hofft in absehbarer Zeit wieder trainieren zu können. Die Verantwortung für die Spieler und ihre Eltern sowie die Trainer und ihre Familien geht vor. Ende der Woche werden sich die Verantwortlichen wieder zusammen setzen und über das weitere, gemeinsame Vorgehen beraten.

Der Vorstand dankt den Trainern beider Vereine für die gute Kommunikation und die gemeinsame Entscheidungsfindung. Alle Vereinskameraden hoffen, dass das Training bald wieder beginnen kann.

Bleibt alle gesund und fit – wir sehen uns bald.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.