Katalog zur Sonderausstellung im Siebenbürgischen Museum erschienen

Ernst Graeser: Paar im Watt, 1912, Öl auf Karton, Siebenbürgisches Museum
Gundelsheim: Siebenbürgisches Museum Gundelsheim | Zur aktuellen Sonderausstellung "Siebenbürgische Künstlerinnen und Künstler in Europa - Lebenswege und Landschaften" des Siebenbürgischen Museums Gundelsheim ist ein Ausstellungskatalog erschienen.
Darin werden die Lebenswege der Malerinnen und Maler ebenso wie deren Landschaftsgemälde Interessierten nähergebracht. In den Texten von Museumsleiter Dr. Markus Lörz wird deutlich, wie weit sich die unterschiedlichen Lebenswege in ganz Europa spannten. Außerdem wird erklärt, welche künstlerischen Einflüsse und Inspirationen fremder Landschaften die Künstler aufnahmen und zu eigenen künstlerischen Kreationen verarbeiteten.
Der durchgehend farbig bebilderte Katalog kann im Museumsshop im Siebenbürgischen Museum auf Schloss Horneck in Gundelsheim erworben werden.
Die Ausstellung ist noch bis 4. Oktober zu sehen. Sie wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.