VdK Halbtagesausflug in den Odenwald

Besuch "Art-of-Chocolate"
Wenn Engel reisen, sagt man, dann ist schönes Wetter. So war es auch am Freitag den 13. Okt.2017, als der Vdk OV Gundelsheim/Offenau, mit dem VdK OV Bad Wimpfen und der AWO OV Bad Friedrichshall, seinen Halb-Tagesausflug in den Odenwald durchführte. Die Fahrt ging  von Kochendorf, der letzten Zusteigestelle, durch das schöne Schefflenztal, weiter in den Odenwald, vorbei an Kloster Bronnbach nach Wertheim am Main. Dort wurde der Herstellungsbetrieb von feinsten Schokoladen und Pralinen- Erzeugnissen „Art-of-Chocolate“ besucht. Ein Vortag über den Anbau von Kakao, die Verarbeitung der Kakaobohnen bis zum Fertigprodukt mit verschiedenen Varianten war bestens. Nächster Besuch war die Altstadt von Wertheim mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern, dem Marktplatz und den idyllischen, zum Teil engen Gassen. Anschließend ging es nach Kaltenbronn (Odenwald) im Jägerhof zum Abendessen in einem urig umgebauten Kuhstall. Alle Teilnehmer waren überrascht als sie den „Kuhstall“ betraten. Er war weihnachtlich geschmückt, und das ist das ganze Jahr so. Eine Atmosphäre die man sehen und selbst erleben muss, man kann es kaum fassen mit wie viel Liebe und Aufwand hier dekoriert war. Das Abendessen war vielfältig und hat gut gemundet. Mittlerweilen war es 19:30 Uhr und die Heimreise musste angetreten werden.
F.L.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.