4 neue Teams für die Rettungshundestaffel Unterland e.V.

Die 4 Hauptprüflinge mit dem Leistungsrichter Georg Runde und Vorstand der RHS Unterland (v.l. Walter Bär, Claudia Reiner mit Noomi, Elke Uzelmeier mit Moriz, Georg Runde, Ute Gauweiler mit James, Elisabeth Rotermund mit Jolana, Günter Baumann)
Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Am Samstag, den 26.06.2021 fand bei sommerlichen Temperaturen und unter den Augen von Leistungsrichter Georg Runde die erste Prüfung der RHS Unterland in diesem Jahr statt.
Die Corona-Pandemie machte gerade die Ausbildung der Junghunde nicht einfach. Oft durfte nur in kleinen Gruppen unter strengen Hygieneauflagen trainiert werden, über lange Strecken wurde das Training sogar ganz ausgesetzt. 
Umso größer ist die Freude, dass trotz dieser harten letzten Monate am Samstag 4 neue Flächenteams den Weg in das Einsatzteam mit Bravour gemeistert haben und die Hauptprüfungen mit Erfolg abgelegt haben.
Wir freuen uns mit diesen Teams und sagen herzlich Willkommen im Einsatzteam: Claudia Reiner mit Noomi, Elisabeth Rotermund mit Jolana, Ute Gauweiler mit James und Elke Uzelmeier mit Moriz!

Außerdem standen auch noch weitere Wiederholungsprüfungen auf dem Plan, die ebenfalls mit Erfolg abgelegt wurden! Auch den Teilnehmern der auswärtigen Staffeln gratulieren wir herzlich und bedanken uns für euer Kommen! Ein weiterer Dank gilt Leistungsrichter Georg Runde für seine faire und einsatzorientierte Bewertung!

Wir bedauern, dass wir noch keine Gäste und Zuschauer bei unserer Prüfung begrüßen durften, hoffen aber darauf, dass dies bei unserer Herbstprüfung im September wieder möglich sein kann!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.