Gemminger MTW auf Bundesgartenschau Heilbronn

Das DRK präsentierte mehrere Fahrzeuge des Bevölkerungsschutzes auf der BUGA Heilbronn. (Foto: Manuel Ebert)
Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Am Sonntag, 26. Mai 2019 fand auf der Bundesgartenschau Heilbronn von 9:00 bis 17:00 Uhr ein Blaulichttag statt. Hierbei zeigten Notfallseelsorger, Feuerwehr, Polizei, Zoll, die Hundestaffel, DRK, ASB und DLRG einen Querschnitt ihrer Arbeit. Das DRK war mit verschiedenen Einsatzfahrzeugen aus dem Rettungsdienst und dem Katastrophenschutz vertreten, darunter auch der Bevölkerungsschutz-MTW (Mannschaftstransportwagen) des DRK Ortsverein Gemmingen. Drei Gemminger Rotkreuzler präsentierten den BUGA-Besuchern das ca. 1,5 Jahre alte Fahrzeug und erläuterten auch was der Bevölkerungsschutz ist und wie sich eine Einsatzeinheit zusammensetzt.
Darüber hinaus wurde vom DRK der Einsatz einer Feldküche anschaulich dargestellt und Interessierte konnten die Reanimation anhand einer Puppe üben.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.