Herbstprüfung bei der Rettungshundestaffel Unterland

Kai Weeber mit Debbie und Claudia Nagel mit Luna nach ihrer bestandenen Hauptprüfung im Bereich Fläche
Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Vom 18.-20.09.2020 fand die diesjährige Herbstprüfung bei der RHS Unterland statt.
Leider mussten die diesjährigen Prüfungen Corona-bedingt unter strengem Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.
Aber auch die Abläufe für die „Internen“ waren in diesem Jahr etwas ganz „besonderes“.
Trotzdem freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr erstmalig auch vier Spurprüfungen und eine Negativ-Prüfung im Bereich Mantrailing ausrichten durften. Hiervon wurden drei Spurprüfungen mit Erfolg abgelegt. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Am Sonntag fanden die Flächen- und Trümmerprüfungen statt.
Auch hier können wir einigen Prüflingen zu ihren bestandenen Prüfungen gratulieren.
Ganz besonders freuen wir uns über drei erfolgreich abgelegte Hauptprüfungen von Kai Weeber mit Debbie und Claudia Nagel mit Luna im Bereich Fläche und Hedi Frey mit Ebony im Bereich Trümmer!
Natürlich möchten wir uns auch bei allen anderen auswärtigen Prüflingen für ihr Kommen bedanken und zu den erfolgreich abgelegten Prüfungen gratulieren!
Ein weiteres großes Dankeschön geht an die Leistungsrichterin Judith Preuss für das sehr faire aber vor allem auch einsatzorientierte Richten in allen drei Sparten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.