14. Kiwanis-Familien-Sommerfest: Anpfiff für den guten Zweck

Was braucht ein wirklich gelungener Familiensonntag? Wer beim Kiwanis Fußballturnier mit dem Kinderfest Heilbronn dabei war, weiß: Spaß, Spannung und jede Menge gute Laune gehören ebenso dazu wie Kaffee und Kuchen unterm Sommerhimmel – und natürlich Tore, Tore, Tore. Über 300 Schüler, Eltern und Fans, dazu perfektes Fußballwetter – idealer hätten die Rahmenbedingungen für das karitative Event kaum sein können. Denn den Erlös spendet der Kiwanis-Club Heilbronn e.V. der meseno-Elsa-Sitter-Stiftung, dem Förderverein Kinderfreizeit Haigern e.V. sowie dem autonomen Frauenhaus Heilbronn – Frauen helfen Frauen e.V.. Für den Kiwanis-Club Heilbronn e.V. war es bereits das 14. jährliche Fußballturnier – aber das erste, bei dem die Veranstaltung gemeinsam mit dem Familien-Sommerfest der Stadt Heilbronn im Wertwiesenpark stattfand. In konstruktiven Gesprächen zwischen der Heilbronn Marketing GmbH und dem Kiwanis-Club wurde schnell deutlich, dass Organisatoren und Besucher nur profitieren können, wenn alle Beteiligten am selben Standort feiern, anstatt einander mit zwei tollen Events Konkurrenz zu machen. Gewinner waren aber alle Besucher: „Die Atmosphäre war wirklich klasse, das Areal fantastisch“, so Frank Hartmann, Präsident des Kiwanis-Club Heilbronn e.V.. „Ein großer Dank dafür gebührt auch den vielen ehrenamtlichen Helfern - vor und hinter den Kulissen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.