40 JAHRE FIAT CLUB HEILBRONN

Derzeitiger Fiat Club Vorstands v.links, Helmut Weidner, Claudia und Fred Steininger, Oliver Kirchert, Gudrun Schiffgen, Rolf Kantenwein, Kurt Dammert, Roswitha Eiermann, Bernd Kichert.
Auf ein veranstaltungsreiches erstes Halbjahr 2021 konnte der Fiat Club Heilbronn bei seiner um 8 Monate verschobenen Jahreshauptversammlung leider nicht zurückblicken. Aufgrund der Pandemie mussten, wie bereits im Vorjahr, zahlreiche geplante Veranstaltungen sowie Vorstandssitzungen leider abgesagt werden. Um so größer war die Wiedersehensfreude der zahlreich erschienenen Clubmitglieder auf dem Heilbronner Wartberg bei der Versammlung Anfang August. Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Rolf Kantenwein gedachten die Anwesenden zunächst mit einer Schweigeminute den acht Clubmitgliedern die im Zeitraum 2020 bis 2021 leider verstorben sind. Nach der Entlastung des Vorstands folgte der Jahresbericht des ersten Vorsitzenden. Im Anschluss erhielten sieben Jubilare eine Ehrenurkunde für ihre langjährige Mitgliedschaft.
Geplant für die zweite Jahreshälfte 2021 sind ein Club-Sommerfest im Heilbronner Generationengarten Ende August, sowie eine große Jubiläumsfeier zum 40jährigen Bestehen des Clubs im November. Zudem wird zum Jahresende ein umfangreiches Jubiläums-Magazin mit zahlreichen Rückblicken auf 40 Jahre Clubleben erscheinen.
H.W.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.