50 Jahre Bridgeclub Heilbronn II

Die Mitglieder des Bridgeclubs Heilbronn II beim Jubiläum
Der Bridgeclub Heilbronn II feierte Mitte November sein 50 jähriges Jubiläum. 14 Mitglieder des Bridgeclubs Heilbronn waren am 13. November 1968 ausgetreten um den neuen Club Heilbronn II zu gründen. Das Verhältnis der beiden Clubs, das lange Jahre durch viel Konkurrenzdenken bestimmt war, ist heute ein freundschaftliches Miteinander und die meisten Bridgefreunde sind Mitglieder in beiden Clubs. Zwei der Gründungsmitglieder spielen auch heute noch im Club, nämlich Inge Beinroth und Hans Haag. Zur Feier des Jubiläums traf man sich im Heilbronner Ratskeller. Bei herrlichem Sonnenschein wurde zunächst ein Gruppenfoto gemacht. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorstand wurde an 13 Tischen Bridge gespielt. Parallel konnte man sich zu Kaffee oder Tee mit köstlichen Kuchen bedienen. Dass am Ende des Turnieres unser Gründerpaar unter den Siegern war, wurde als sehr passend empfunden. Nach einem Sektempfang saß man bei einem köstlichen Abendessen zusammen. Zwischen Hauptgang und Nachtisch wurde, als Überraschung, ein Zauberer eingeladen, der uns alle mit erstaunlichen Kartentricks verblüffte. Eine rundum gelungene Jubiläumsfeier! Wir wünschen unserem Club, trotz schleichender Abnahme der Mitgliederzahl, noch viele bridgefreudige Jahre. (Bridgeunterricht: A.Jerichow 07131/178920)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.