Abtuckern 2017

Der WMBC in der Schleuse Horkheim
Heilbronn: Württembergischer Motorbootclub e. V. | Der Württemb.Motorbootclub nutzte das verlängerte Wochenende, das alljährliche Abtuckern zu zelebrieren. Dieses Mal ging´s mit 15 Sportbooten flußaufwärts nach Benningen. Bei strömendem Regen und bereits nach Einbruch der Dunkelheit waren endlich alle vor Ort. Der dortige Sportbootverein hat die Teilnehmer dann aufs Allerbeste verköstigt und umsorgt mit kalten Platten, Wurst und Käse, Gemüse und Eier. Am Folgeabend wurde auf dem Cannstatter Wasen zünftig gefeiert. Tags drauf stand eine angenehme Wanderung nach Marbach sowie die Besichtigung der örtlichen Sehenswürdigkeiten auf dem Plan. Am Feiertag morgen kurz vor der Heimreise fegte ein Sturm über Benningen, den Hafen und die Boote, die danach mit einem bunten Allerlei der örtlichen Flora und Fauna geschmückt waren. Nach intensiven Aufräumarbeiten konnte bei inzwischen strahlendem Sonnenschein in Richtung Heilbronn abgelegt werden. Im Hafen eingelaufen wurde traditionell bei Sekt und einem kleinen Jahresrückblick die Flagge eingeholt und die Sportbootsaison damit offiziell beendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.