Adventsfeier

Heilbronn: Bürgerhaus - Böckingen | Bei der Adventsfeier des Böckinger Jahrgangs 40/41 war das weihnachtlich geschmückte Nebenzimmer im Bürgerhaus fast bis auf den letzten Platz besetzt.  Nach einer kurzen Begrüßung ließ der 1. Vorsitzende Siegfried Wagner ein ereignisreiches Jahr Revue passieren. Höhepunkt war der Ausflug ins Ruhrgebiet. Eine Besichtigung der Distelhäuser Brauerei, eine Wanderung im Jägerhauswald rundeten das Jahr 2019 ab, das nun in der Adventsfeier seinen Abschluss fand. Kassierer Werner Hehl präsentierte einen erfreulichen Kassenbericht. Und wie es sich für die Vorweihnachtszeit gehört, stimmten die Jahrgängler Weihnachtslieder an, Traude Lohrer, Tony Mayer, Werner Hehl und Christa Ruoff trugen besinnliche und heitere Gedichte vor. "So viel gesungen wurde noch nie" war dann auch der Tenor der Anwesenden. Die Zeit verging bei unterhaltsamen Gesprächsrunden zu den unterschiedlichsten Themen wie im Flug. Siegfried Wagner dankte den Ausschußmitgliedern für die tatkräftige Unterstützung. Mit den besten Wünschen für das bevorstehende Weihnachtsfest und einem guten, gesunden und friedvollem Jahr 2020 schloss SiegfriedWagner einen tollen Abend.
CR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.