Amicale Béziers e.V. in der französischen Partnerstadt bei der 50. Féria de Béziers

Amicale Beziers e.V. Stand auf den Alleen in Béziers
Im August feierte Heilbronns Partnerstadt Béziers die 50. Féria de Béziers. Im Rahmen des sechstägigen Sommerfestes fanden an 15 Plätzen verteilt in der Innenstadt spektakuläre Veranstaltungen bis spät in die Nacht hinein statt, darunter u.a. Flamencodarbietungen, Konzerte, Pferdeshows, Feuerwerk und Lichtilluminationen. An unzähligen Ständen lief Musik und wurden regionale Speisen und Getränke angeboten, darunter unter anderem Paëlla und Muscheln in Weißweinsoße. Im Mittelpunkt des alljährlichen Festes steht der Stierkampf, der in der spanisch angehauchten Stadt eine lange Tradition besitzt. Auch in diesem Jahr war Amicale Béziers wieder mit einem Stand auf dem Fest vertreten, um mitgereisten Mitgliedern und Frankreichinteressierten die Möglichkeit des Austausches mit den Standbesuchern zu bieten. Da Amicale Béziers seit 24 Jahren am Fest teilnimmt, wurden sie von vielen guten Freunden schon mit großer Freude erwartet. Einige französische Freunde unterstützen die Amicalos auch bei ihren Standschichten und luden sie danach zu sich nach Hause ein. Auch fand in diesem Jahr wieder das gemeinsame Essen mit den stadtangestellten Elektrikern statt, die hierzu eigens eine riesige Paëllapfanne zum Amicalestand brachten. Alle Amicalos waren nach der Féria geschafft, aber glücklich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.