Aufwind auf der BUGA-Baustelle

Mitglieder und Freunde der Chorgruppe Aufwind Heilbronn-Biberach e.V. besichtigten bei herrlichem Sonnenschein das Baustellengelände der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn.
Bei sommerlichem Wetter besichtigten zahlreiche Vereinsmitglieder und Freunde der Chorgruppe Aufwind Heilbronn-Biberach e.V. die Baustelle der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn. Die Teilnehmer zeigten sich äußerst beeindruckt von dem, was derzeit auf dem völlig neu gestalteten Gelände am Entstehen ist. Bei den fachkundigen Erläuterungen durch den Technischen Leiter der BUGA Berthold Stückle erfuhren sie zudem viel Interessantes rund um die Entstehung der künftigen Garten- und Wohnanlage. Mit seinen Schilderungen gelang es ihm, große Neugier und Vorfreude zu wecken auf die einmalige Großveranstaltung BUGA Heilbronn im nächsten Jahr. Nach der Besichtigung fand noch ein geselliger Abschluss in der Weinstube Nöth in Sontheim statt. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.