Ausflug und Spaziergang im Heilbronner Stadtwald

Gute Stimmung in der Wandergruppe, hier bei der Rückkehr zum Weinsberger Sattel

Bei herrlichem Frühlingswetter kamen 14 Erwachsene und 6 Kinder sowie ein Pudel zum Osterspaziergang der MLPD Heilbronn in den Heilbronner Stadtwald. Der jüngste Teilnehmer war 3 Jahre alt, der älteste 71 Jahre.

Ausgangspunkt war der Weinsberger Sattel. Der gewählte Weg zum Jägerhaus bot herrliche Ausblicke über die Städte Heilbronn und Neckarsulm, bis hin zum Heuchelberg und Michaelsberg. Nach der Einkehr wurde der Geo-Pfad durch den Steinbruch für den Rückweg gewählt. Es war interessant für jung und alt, was man in der Heimat alles lernen und entdecken kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.