Besuch vom Erlebnispädagogen

Heilbronn: Rosenauschule | An ihren erlebnispädagogischen Tagen bekamen die vierten Klassen der Rosenauschule Besuch von Herrn Uwe Kolb und seinem riesigen Koffer. Nach einer kurzen Aufwärmrunde ging es schon los.
Den Vormittag über beschäftigten wir uns damit, wie wir respektvoll miteinander umgehen können und die Gefühle unserer Mitmenschen deuten können.
In verschiedenen gemeinsamen Aktionen mussten wir uns gegenseitig unterstützen und motivieren, denn es war nur gemeinsam möglich, durch die aufgebaute "Reifenfalle" zu klettern oder einen Turm zu bauen, der deutlich höher als viele von uns selbst war. Leider war alles viel zu schnell vorbei und wir haben nicht erfahren, was noch alles im Wunderkoffer versteckt war. Das hat er uns nicht verraten.
Vielleicht haben wir mal wieder die Gelegenheit und können noch viel mehr dieser tollen Aktionen ausprobieren. Danke dafür!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.