BUGA-Freunde besuchen Landesgartenschau in Überlingen

Die BUGA-Freunde auf der Landesgartschau in Überlingen. Annette Stoll-Zeitler führte die fachkundig über das Gelände.
Ende September 2021 besuchten die BUGA-Freunde die Landesgartenschau in Überlingen.
Frau Stoll-Zeitler von der Überlinger Landesgartenschau berichtete von der Entwicklung und der zukünftigen Nutzung des Gartenschau-Geländes, den Ideen der Stadtentwicklung und der Historie der ursprünglichen Promenade.
Nach der Führung nutzten die BUGA-Freunde die übrige Zeit, um weitere Themen-Gärten, die Blumenschau in der Kapuzinerkirche und die Stadt Überlingen kennenzulernen. Bestes Sommerwetter und ein abwechslungsreicher Tagesausflug sorgten dafür, dass es bei der Rückfahrt noch viel zu erzählen gab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.