BUGA-Zwerg Karl bei den LandFrauen eingetroffen

BUGA-Zwerg Karl auf der Kreisarbeitsbesprechung der LandFrauen
Heilbronn: Fachschule für Landwirtschaft |

BUGA-Zwerg bei LandFrauenveranstaltungen mit dabei

Im November hatte BUGA-Zwerg Karl auf der Arbeitsbesprechung der LandFrauenvereine seinen ersten offiziellen Auftritt im KreisLandFrauenverband Heilbronn.
Mit 75 Ortsvereinen und 6.000 Mitgliedern ist Heilbronn der größte Kreisverband im LandFrauenverband Württemberg-Baden. Die LandFrauen präsentieren sich mit einem eigenen Gartenkabinett unter dem Motto „Ankommen im Netzwerk“ auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019.
Die 130 Teilnehmerinnen der Arbeitsbesprechung nahmen BUGA-Zwerg Karl wohlwollend in ihre Gemeinschaft auf. Eine gewitzte Dame fragte sogleich, ob Karl schon einen Antrag auf Fördermitgliedschaft bei den LandFrauen eingereicht hat. Fördermitglieder bei den LandFrauen können alle Männer ab 18 Jahren werden.
Da das Alter von BUGA-Zwerg Karl nicht so eindeutig zu ermitteln ist, könnte vielleicht aber auch eine Juniormitgliedschaft bei den LandFrauen, für Jungen und Mädchen bis 18 Jahre, für ihn in Betracht kommen.
In den nächsten Wochen und Monaten, bis zum BUGA-Beginn am 17. April, wird BUGA-Zwerg Karl an zahlreichen Veranstaltungen der LandFrauen teilnehmen. Er wird von dort immer wieder berichten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.