Der ChemisTree der Bernd-Blindow-Schule

PTA Klasse Bernd-Blindow-Schule Heilbronn
Der Weihnachtsbaum vor dem Chemielabor der Pharmazeutisch-Technischen-Assistenten an der Bernd-Blindow-Schule war zwar wie jedes Jahr sehr schön, allerdings fehlte irgendwie ein Kick bzw. der Ho-Ho-Ho-Effekt. Das sollte sich im praktischen Fach „chemisch-pharmazeutische Übungen“ ändern und der deutsche Chemiker Bernhard Tollens kam ins Spiel. Das nach ihm benannte Tollens-Reagenz wird zum Nachweis reduzierend wirkender Zucker eingesetzt und es entsteht in einer Redoxreaktion elementares Silber. Dieses Silber schlägt sich als hauchdünner Silber-Spiegel nieder. Nach diesem Theorie-Exkurs versetzten die PTAs unzählig viele Reagenzgläser mit einem glänzenden Silberspiegel und hängten den selbst geschaffenen Schmuck stolz an den Weihnachtsbaum. Dieser hohe Spaßfaktor im Labor bleibt unvergessen und der ChemisTree der Schule wurde geboren.
Dieser schöne Chemie-Brauch soll sich auch im nächsten Jahr wiederholen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.