Der Kneipp Verein entlang des Neckars nach Horkheim

Der Kneipp Verein In Klingenberg mit Schloss im Hintergrund
"Tue erst das Nötige, dann versuche das Mögliche, dann schaffst du auch das Unmögliche". Mit diesen Gedanken im Herzen führte Heidi Miller ihre 13 kampfstarken Mitwanderer des Kneipp Vereins Heilbronn von den Wertwiesen aus nach Böckingen über den Höhenweg nach Klingenberg. Entlang des Neckars wurde bei gleisenden Sonnenstrahlen eine große Schleife ausgeholt, die zur Mittagseinkehr im Reiterhof in Horkheim führte. Anschließend blieben die Kneippianer fröhlichen Schrittes ihrem Heimatflüsschen entlang treu bis zum Ausgangspunkt der Tour. Erst dann wurden sie der 16 km gegangenen Wegstrecke gewahr. Auch hier zeigte sich bei der letzten größeren Wanderung des Vereins für dieses Jahr, dass sich eine gesunde Einstellung des Wanderführers zum Leben auf die Gruppe überträgt und so zu höheren Leistungen führt,, I.R.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.