Die HvK reist um die Welt

Eine Reise um die Welt
Am Freitag, den 07. Juli 2017 feierte die Heinrich-von-Kleist-Realschule unter dem Motto „Eine Reise um die Welt“ mit vielen Gästen ihr Schulfest.
Von 14 bis 18 Uhr konnten sich die Besucher von einem bunten Programm unterhalten lassen. Bei der Planung zu Schuljahresanfang stand das Motto recht schnell fest. Nicht zuletzt durch die Flüchtlingskinder an der Schule wird das Schulleben multikulturell. Um die Vorzüge dieser verschiedenen Ursprünge deutlich hervorzuheben, bot sich das Schulfest geradezu an. Jede Klasse vertrat daher bei dem Fest ein Land der Erde und erarbeitete dazu ein Programm. Dabei war für das leibliche Wohl durch einen französischen Crêpesverkauf, eine karibische Cocktailbar und viele landestypische Spezialitäten genauso gesorgt wie für die Unterhaltung z.B. beim Batiken in Jamaika, den Highland Games in Schottland oder den albanischen Tanzeinlagen.
Das Schulfest war für alle ein voller Erfolg, sodass die Schüler und Lehrer mit ihrer Arbeit an dem Projekt Gelder sammeln konnten, mit denen eine Boulderwand angeschafft wird, über die sich die Schüler bald freuen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.