Die Stadtgeschichte Heilbronns erleben

Führung Stadtgeschichte, Gruppe Kreuzgrund aktiv mit Führerin Dorothea Braun-Ribbat
Heilbronn: Otto-Rettenmaier-Haus | Mitglieder und Freunde des Kreuzgrund aktiv trafen sich, um im „Otto Rettenmaier
Haus" mehr über die Stadtgeschichte Heilbronns zu erfahren.
Die Teilnehmer wurden von Dorothea Braun-Ribbat herzlich begrüßt und durch die
Ausstellung „Heilbronn historisch“ geführt.
Das Haus präsentiert die Geschichte Heilbronns von den Anfängen bis in die Gegenwart. Die Ausstellungsräume sind mit Bildern, Audio- und Videoangeboten ausgestattet.
Der Rundgang wurde dank der kompetenten Führerin zu einem interessanten
Geschichtserlebnis für die Gruppe.
Besonders beeindruckend fanden die Mitglieder, die ihre Kindheit und Jugend im „Kreuzgrund“ verbracht hatten ein kleines Album, das im Besitz des Stadtarchivs ist und das die Grundsteinlegung und die Entstehung der Kreuzgrund-Siedlung dokumentiert.
EPF
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.