Die Stimme kann´s – Pop a cappella

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus |

Am letzten Tag des 4-tägigen Chorfestes in Heilbronn, an dem 180 Chöre mit fast 8000 Sänger/innen dabei waren, hatte ChorVision einen tollen Auftritt.

Im voll besetzten Saal des Heinrich-Fries-Hauses sang ChorVision von Visionen, von irischen Weiden und von einer Dame, die anstatt Blumen „ausgerechnet Bananen“ haben wollte. Bei „Ony you“ und „So soll es bleiben“ wurde die Liebe besungen und bei „Drück die eins“ wurde beschrieben, wie man ganz einfach die Taste mit dem kleinen roten Telefon drückt, um lästige Liebhaber los zu werden. Da Heilbronn am Neckar liegt, durfte auch die „Perfekte Welle“ nicht fehlen.
Langer Applaus und Standing Ovation waren der Lohn für den gelungenen Auftritt beim Chorfest 2019 in Heilbronn.
Ab Juni startet ChorVision mit dem neuen Programm „America“. Dies wäre der ideale Zeitpunkt bei ChorVision einzusteigen. Falls wir Dein Interesse geweckt haben und Du nähere Auskünfte möchtest, freuen wir uns über eine Nachricht von Dir unter: www.chorvision@gmail.com
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.